Hauptinhalt

Workshops für Studierende

Foto: Felix Wesch

Unsere Workshops im Bereich Study Skills sowie im FIT-Programm für Tutor:innen und Teamende werden derzeit in digitaler Form angeboten. Sie werden rechtzeitig per Mailing eingeladen, sobald die Anmeldung freigeschaltet ist. Sie erhalten dann auch genaue Informationen zu den Workshop-Zeiten und technischen Bedingungen.

  • Inhalt ausklappen Inhalt einklappen Veranstaltungen im Bereich Study SkillsVeranstaltungen im Bereich Study Skills

    Die ZAS, die Hochschuldidaktik und die Schreibwerkstatt der Universitätsbibliothek unterstützen Sie in allen Phasen Ihres Studiums mit einer Reihe von Workshops. Die Study Skills-Kurse werden derzeit in digitaler Form angeboten. Hier erhalten Sie ein regelmäßig aktualisierte Übersicht zu den derzeit geplanten Workshops.

  • Inhalt ausklappen Inhalt einklappen Veranstaltungen für Tutorinnen und Tutoren (FIT-Programm) sowie Teamerinnen und Teamer (in der Studieneinführungswoche/OE)Veranstaltungen für Tutorinnen und Tutoren (FIT-Programm) sowie Teamerinnen und Teamer (in der Studieneinführungswoche/OE)

    Folgende Online-Veranstaltungen sind für Tutorinnen und Tutoren im Bereich Fit ins Tutorium (FIT) geplant und zur Anmeldung freigegeben:

    Online-Selbstlernkurse

    Lehren und Lernen im Tutorium (Selbstlernmodul): jederzeit belegbar.
    Werden Sie im kommenden Semester als Tutorin oder Tutor arbeiten bzw. planen Sie, sich für eine solche Stelle zu bewerben? Dieser Workshop unterstützt Sie bei Ihrer Vorbereitung auf Ihre neuen Aufgaben. Zwei Themen stehen in dieser Veranstaltung im Vordergrund: die Rolle als Tutor:in und die Planung der eigenen Tutoriumsveranstaltung.
    Dieser Workshop ist als Selbstlernmodul konzipiert und wird mithilfe der auf Ilias bereitgestellten Materialien in Form eines Selbststudiums durchgeführt. Für den erfolgreichen Abschluss des Workshops müssen die im Rahmen der Veranstaltung erarbeiteten Ergebnisse in Form eines Lernportfolios eingereicht werden. 
    Informationen und Anmeldung

    Kurse im Sommersemester 2021

    Präsentieren und Visualisieren (Online-Workshop): 11.06. und 12.06.2021, jeweils von 10:00-14:00 Uhr.
    In dem Workshop erarbeiten wir gemeinsam Strategien und Möglichkeiten online und offline Fachinhalte zu präsentieren und zu visualisieren, sodass Ihre Zuhörenden gedanklich folgen und durch eine ansprechende Darstellung der Inhalte auch interessiert im Thema bleiben.
    Informationen und Anmeldung

    Kommunikation – auch in schwierigen Situationen (Online-Workshop): 16.06.2021, 10:15-17:30 Uhr.
    Haben Sie sich schon einmal gefragt, wie Sie die Kommunikation in Ihrem Tutorium gestalten wollen? Was ist eine schwierige Situation im Gespräch in der Gruppe und was bedeutet das für Sie? Im Mittelpunkt dieses Workshops stehen kommunikative Fertigkeiten, welche Sie in Ihrer Gesprächsführung mit Gruppen unterstützen sollen.
    Informationen und Anmeldung

    Gruppendynamik und Gruppenleitung im Tutorium (Online-Workshop): 17.06.2021, 09:00-17:00 Uhr.
    In Ihrem Tutorium arbeiten Sie mit Gruppen zusammen und leiten diese an. Auf diese Rolle können Sie sich in diesem Workshop gezielt vorbereiten.
    Informationen und Anmeldung

    Selbstpräsentation – Selbstbewusstes Auftreten im Tutorium (Online-Workshop): 22.09. und 29.09.2021, jeweils von 10:00-12:30 Uhr; zwischen den beiden Terminen findet eine Selbstlernphase statt.
    Wie wirke ich? Wenn ich als Tutor:in vor meiner Gruppe stehe bzw. Online Gruppen anleite, präsentiere ich neben meinem Wissen auch immer mich selbst: Mein Körper- und Sprechausdruck werden von den Zuhörer:innen wahrgenommen und überwiegend unbewusst interpretiert. Daraus generiert sich die Wirkung, die ich auf sie habe und die ich selbst oft nicht kenne. Kleine, mir selbst nicht bewusste, Angewohnheiten wie ein leicht gehobener Kopf oder das häufige Anheben der Stimme können dann zu irritierenden Reaktionen führen, weil sie von den Zuhörer:innen als Zeichen von Arroganz bzw. Unsicherheit bewertet werden.
    Informationen zur Anmeldung

    Semesterabschließende Reflexion (Online-Workshop): 30.09.2021, 14:00-15:30 Uhr.
    Falls Sie das Zertifikat „Hochschuldidaktisch qualifizierte:r Tutor:in“ noch in diesem Semester erwerben wollen beachten Sie bitte, dass ein fester Bestandteil des Basismoduls eine „Semesterabschließende Reflexion“ ist. Es handelt sich hier um eine 90-minütige Veranstaltung, in der die TUQ Zertifikats-Teilnehmer:innen ihr Tutorium bzw. die TUQ Revue passieren lassen.
    Informationen zur Anmeldung

Stand: 01.06.2021, Kontakt: