Direkt zum Inhalt
 
 
Bannergrafik (Erz.wiss.)
 
  Startseite  
 
Sie sind hier:» Universität » Erziehungswissenschaften » Institut für Erziehungswissenschaft
  • Print this page
  • create PDF file

Willkommen auf der Website des Instituts für Erziehungswissenschaft


Röder-Ariane d.JPGDas Institut für Erziehungswissenschaft der Philipps-Universität ist eines der großen pädagogischen Institute in Deutschland. Als Ort der Lehre und Forschung hat es eine lange Tradition und wurde vor allem im Zuge der Bildungsreform in den 1960er und 1970er Jahren weit über Marburg hinaus bekannt. mehr...

Heute gehören 8 Stellen für ProfessorInnen und 11 Stellen für wiss. MitarbeiterInnen zum Institut für Erziehungswissenschaft; hinzu kommen 3,75 Stellen für Verwaltungsangestellte und Sekretärinnen sowie zahlreiche wissenschaftliche und studentische MitarbeiterInnen in Drittmittelprojekten.

Die Lehrenden betreuen eine Reihe von Haupt- und Nebenfachstudiengängen, unter denen die Studiengänge "Erziehungs- und Bildungswissenschaft" mit den Abschlüssen Bachelor of Arts und Master of Arts  die Hauptrolle spielen.


Nachrichten  RSS-Feed

Praktikumsarchiv zukünftig auch für blinde und sehbehinderte Studierende zugänglich!
Am Praktikumsbereich des Instituts für Erziehungswissenschaft werden die bislang nur in gedruckter Form verfügbaren Berichte zu absolvierten Praktika in den ...

Forschungstag des Instituts für Erziehungswissenschaft
Der diesjährige Forschungstag steht unter dem Motto: Das forschende Institut?! - Oder: Was macht (gute) Forschung möglich?

SPEAK!-Studie: „Hauptrisiko sind gleichaltrige Jugendliche“
Marburger Erziehungswissenschaftlerin Sabine Maschke hat federführend eine Studie über sexualisierte Gewalt für das hessische Kultusministerium erarbeitet

"Ringveranstaltung Berufspraxis: Hamster im Rad oder Fels in der Brandung? Pädagogische Berufspraxis im gesellschaftspolitischen Wandel"
Referent*innen geben ab dem 30.05.2017 Einblicke in Ihre pädagogische Berufspraxis und diskutieren relevante tagespolitische Debatten und deren Auswirkungen ...

Ringvorlesung "Einblicke in die Psychoanalyse" - Begegnungen mit Menschen mit Fluchterfahrung
Im Sommersemester 2017 findet die Ringvorlesung "Einblicke in die Psychoanalyse" zum 12. Mal statt und bietet auch dieses Mal wieder ein spannendes Programm ...

Wissenschaftliche Weiterbildung für die Region Mittelhessen wird verstetigt
Verbundprojekt „WM3 Weiterbildung Mittelhessen“ richtet berufsbegleitende Studiengänge und Zertifikatskurse am Bedarf von Wirtschaft und Gesellschaft aus

Verbundprojekt „WM3 Weiterbildung Mittelhessen“ geht in die zweite Phase
BMBF bewilligt weitere 3,5 Millionen Euro für Weiterbildungsprogramme der drei mittelhessischen Hochschulen

weitere ...  

Zuletzt aktualisiert: 26.06.2017

Kalender
Mo Di Mi Do Fr Sa So
      1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30    

Bereich:

Art des Termins:

07.06.2017
09:00 Direktoriumssitzung
18:15 Zurück in eine fremde Heimat: zur Remigration und Reintegration von Jugendlichen mit Fluchterfahrungen - Ringvorlesung "Einblicke in die Psychoanalyse"
21.06.2017
10:15 Vom Thema zur Literatur: Datenbanken in der Erziehungswissenschaft
22.06.2017
18:00 - 10. Marburger Bildungsfest
23.06.2017
10. Marburger Bildungsfest
24.06.2017
10. Marburger Bildungsfest
25.06.2017
10. Marburger Bildungsfest - 18:00
28.06.2017
09:00 Forschungstag des Instituts für Erziehungswissenschaft
18:15 Zur psychopolitischen Geschichte der Bundesrepublik: von der Unfähigkeit "zu trauern" bis zur "Willkommenskultur" - Ringvorlesung "Einblicke in die Psychoanalyse"
 
 
 
Fb. 21 - Erziehungswissenschaften

Institut für Erziehungswissenschaft, Bunsenstraße 3, 35032 Marburg
Tel. +49 6421/28-24703, Fax +49 6421/28-24891, E-Mail: erzwinst@staff.uni-marburg.de

URL dieser Seite: https://www.uni-marburg.de/fb21/erzwiss

Impressum | Datenschutz