Direkt zum Inhalt
 
 
Bannergrafik (MZKS)
 
  Startseite  
 
Sie sind hier:» Universität » Marburger Zentrum für Kanada-Studien » Projekte » Kooperationen und Partnerschaften
  • Print this page
  • create PDF file

Kooperationen und Partnerschaften - Cooperations and Partnerships


Schülerinnen, Schüler und Studierende analysieren gemeinsam den Roman Motorcycles and Sweetgrass
Im Hauptseminar "Canada as a Country of Diversity" diskutierten Schülerinnen und Schüler der Beruflichen Schulen Gelnhausen mit Studierenden der Anglistik/Amerikanistik über Drew Hayden Taylors Theaterstück "The Berline Blues."
Das Marburger Zentrum für Kanada-Studien kooperiert mit verschiedenen Kanada-Instituten in Europa und Kanada. Die Zusammenarbeit mit unseren Partnern erstreckt sich auf Forschungsprojekte, gemeinsame Veranstaltungen wie Konferenzen, Workshops, Vorträge und Lesungen sowie Publikationen und den Austausch von Schülerinnen und Schülern, Studierenden und Wissenschaftlern.


Kooperationspartner national:

Gesellschaft für Kanada-Studien

Nachwuchsforum der Gesellschaft für Kanada-Studien

Botschaft von Kanada in Berlin

The Marshall McLuhan Salon

 

Kanada-Zentren in Europa:

Centre for Canadian Studies (University of Leeds/United Kingdom)

Le Centre d'Etudes sur le Canada (CEC, Université de Nantes)

Centre d’Etudes Canadiennes/Centre for Canadian Studies (Université de Strasbourg)

 

Schulen in der Region:

Grimmelshausen-Gymnasium Gelnhausen

Berufliche Schulen Gelnhausen

Weidigschule Butzbach

Zuletzt aktualisiert: 29.07.2015 · langwals

 
 
 
Marburger Zentrum für Kanada-Studien

Marburger Zentrum für Kanada-Studien, Wilhelm-Röpke-Straße 6D, 35032 Marburg
Tel. +49 6421/28-24762, Fax +49 6421/28-24516, E-Mail: kuesterm@staff.uni-marburg.de

Facebook-Logo Twitter-Logo YouTube-Logo

URL dieser Seite: https://www.uni-marburg.de/mzks/projekte/cooperations

Impressum | Datenschutz