Direkt zum Inhalt
 
 
Emotionsfläche
 
  Startseite  
 

Der M.A. Friedens- und Konfliktforschung in Marburg auf einen Blick

  • Gruppenfoto.jpgDer Masterstudiengang wird mit einem Master of Arts Degree nach vier Semestern Regelstudienzeit abgeschlossen.
  • Jedes Wintersemester beginnen 30 Masterstudierende ihr Studium der Friedens- und Konfliktforschung.

  • zur Zeit gibt es etwa 120 eingeschriebene Masterstudierende (die Internetseiten der Fachschaft sind hier zu finden).

  • ein Viertel unserer Studierenden kommt aus dem Ausland.

  • Das Masterprogramm befindet sich Kooperation mit vier internationalen Masterprogrammen in Oslo, Vilnius und Tokio.

  • Der M.A. Friedens- und Konfliktforschung kooperiert mit sieben Masterprogrammen der Uni Marburg.

Zuletzt aktualisiert: 12.10.2011 · Michael Hoettemann

 
 
 
Zentrum für Konfliktforschung

M.A. Peace and Conflict Studies, Ketzerbach 11, D-35032 Marburg
Tel. +49 6421/28-24444, Fax +49 6421/28-24528, E-Mail: konflikt@staff.uni-marburg.de

URL dieser Seite: http://www.uni-marburg.de/konfliktforschung/master-pc/ueberblick

Impressum | Datenschutz