Hauptinhalt

 

  • Inhalt ausklappen Inhalt einklappen BewerbungBewerbung

    Bewerbung

    Sie benötigen für Ihre Bewerbung:

    ·   Zulassungsantrag

    ·   Zulassung als Lehrkraft in Integrationskursen (falls vorhanden, nicht beglaubigte Kopie ist ausreichend)

    Das Schreiben des BAMF, aus dem hervorgeht, an welcher ZQ Alpha (unverkürzt oder verkürzt) Sie teilnehmen sollen und für welche ZQ Alpha Sie entsprechend eine Förderung erhalten.
        Um dieses Schreiben zu erhalten, müssen Sie zunächst diesen Antrag beim BAMF stellen.

    ·   Den Nachweis über eine aktuelle Lehrtätigkeit in Integrations- / Alpha-Kursen 

    ·   Nachweis über Hochschulabschluss und Berufserfahrung (nur falls keine Zulassung als Lehrkraft in Integrationskursen vorliegt, als beglaubigte Kopie)

     

    Das Bewerbungsverfahren

    Bitte füllen Sie den Zulassungsantrag vollständig aus. Schicken Sie den ausgedruckten und unterschriebenen Antrag und die weiteren einzureichenden Unterlagen (s.o.) an die folgende Adresse:

     

    Philipps-Universität Marburg

    FB 09 – AG Deutsch als Fremdsprache

    Florian Thaller

    Deutschhausstraße 3, Raum +2/2170

    35037 Marburg

     

    Es können nur Anträge bearbeitet werden, die vollständig und fristgerecht (Posteingang) eingegangen sind.

     

  • Inhalt ausklappen Inhalt einklappen ZulassungsbedingungenZulassungsbedingungen

    vorausgesetzter Hochschulabschluss Nachweis des Abschlusses des Studiums Deutsch als Fremdsprache/Zweitsprache oder des Studiums Alphabetisierung Deutsch als Muttersprache oder das 2. Staatsexamen für Grundschulen oder den

    Nachweis der Berechtigung als Lehrkraft in Integrationskursen (falls vorhanden)
    vorausgesetzte berufspraktische Erfahrung Erfahrung im Beruf einer Deutsch-als-Fremdsprache-Lehrperson, in der Regel nicht unter einem Jahr. 
  • Inhalt ausklappen Inhalt einklappen StudienanforderungenStudienanforderungen

    Fachliche Anforderungen

    Sie benötigen die Zulassung als Lehrkraft in Integrationskursen gemäß der Verordnung über die Durchführung von Integrationskursen für Ausländer und Spätaussiedler nach § 15 Abs. 1 oder § 15 Abs. 2.

    Sie können auch zugelassen werden, wenn Sie

    - ein Studium Deutsch als Fremdsprache/Zweitsprache oder
    - ein Studium Alphabetisierung Deutsch als Muttersprache oder
    - das 2. Staatsexamen für das Lehramt an Grundschulen oder
    - ein vergleichbares einschlägiges Studium

    nachweisen können.

    Zudem benötigen Sie den Nachweis über einschlägige Berufserfahrung von mindestens einem Jahr. Gerne beraten wir Sie persönlich, wenn Sie Fragen dazu haben.

  • Inhalt ausklappen Inhalt einklappen Fristen und TermineFristen und Termine

    Für diese ZQs gibt es noch freie Plätze: 


    2018 1 in Marburg (unverkürzte ZQ): 16.-18. März, 13.-15. April, 28.-29. April (keine Anmeldung mehr möglich)

    2018 2 in Marburg (verkürzte ZQ): 17.-18. März, 13.-14. April (keine Anmeldung mehr möglich)

    2018 3 in Frankfurt (unverkürzte ZQ): 21.-22. April, 5.-6. Mai und 26.-27. Mai, 9.-10. Juni (nur noch auf der Warteliste)

    2018 4 in Marburg (unverkürzte ZQ): 25.-27. Mai, 08.-10. und 22.-24. Juni

    2018 5 in Stuttgart (unverkürzte ZQ): 07.-09. September, 12.-14. Oktober und 16.-18. November

    2018 6 in Marburg (unverkürzte ZQ): 14.-16. September, 19.-21. Oktober, 09.-11. November

    2018 7 in Marburg (verkürzte ZQ): 14.-16. September, 19.-21. Oktober

    2018 8 in Frankfurt (unverkürzte ZQ): 22.-23. und 29.-30. September, 27.-28. Oktober und 3.-4. November

     
  • Inhalt ausklappen Inhalt einklappen KostenKosten

    Der Zertifikatskurs Alpha-DaF ist kostenpflichtig. Zurzeit beträgt der Gebührensatz 840,00 €. Hier finden Sie die Gebührensatzung.

    Ein Semesterbeitrag ist nicht zu entrichten.

    Der Lehrgang wurde vom BAMF akkreditiert, weshalb die Teilnahme für die Lehrkräfte, die bereits nach § 15 IntV zugelassen sind, vom BAMF gefördert wird.

  • Inhalt ausklappen Inhalt einklappen KontaktKontakt