Hauptinhalt

Nebenfach Geologie

Foto: colourbox.de

Das externe Wahlfachmodule Geologie umfasst neun Module (siehe untenstehende Tabelle). Für keines der
Module besteht eine Eingangsvoraussetzung. Das Modul „Einführung in das System Erde“ sollte aber als
grundlegende Veranstaltung belegt werden. Es gibt keine Beschränkung zum Umfang der belegten Leistungspunkte (LP)
(6-42 LP, je nach Anforderungen des importierenden Studienganges).

Dozent /-in Modultitel (Arbeitstitel) Lehrveranstaltungsaufbau LP
Amler Einführung in das System Erde Blockkurs in der vorlesungsfreien Zeit, Vorlesung + Übung 6
Amler Entwicklung der Geo- und Biosphäre Blockkurs in der vorlesungsfreien Zeit, Vorlesung + Übung 6
Harnischmacher Geologische Karte und regionale Geologie Semesterbegleitend, Vorlesung + Übung 6
Harnischmacher Hydrogeologie Semesterbegleitend, Vorlesung + Übung 6
Harnischmacher Ingenieursgeologie Semesterbegleitend, Vorlesung + Übung 6
Masberg Analytische Geochemie und Gesteinsaufbereitung Semesterbegleitend, Vorlesung + 3-tägiges Praktikum in Vorlesungsfreier Zeit 6
Masberg Mineralogie und Gesteinskunde Semesterbegleitend, Vorlesung + Übung 6
Masberg Vulkanologie Semesterbegleitend, Vorlesung + 3-tägige Exkursion 6
Schilka Lagerstättenkunde Blockkurs in der vorlesungsfreien Zeit, Vorlesung 6