Hauptinhalt

Forschung am Fachbereich Geographie

Foto: colourbox.de

Übergeordnetes Ziel unserer Arbeitsrichtungen ist die Erforschung der „Human Dimension of Global Change“. Alleinstellungsmerkmal unserer Disziplin ist die Brückenfunktion zwischen Natur- und Kulturwissenschaften. Diese spezifische Verknüpfung ermöglicht ein innovatives und fruchtbares Design für die Global Change-Forschung. Dies gilt sowohl retrospektiv für die Paläoumweltforschung als auch prospektiv für die Erarbeitung von Handlungsempfehlungen zur nachhaltigen globalen und regionalen Entwicklung.