Hauptinhalt

Care for Future - Revolutionäre Realpolitik für Care und Klima

Veranstaltungsdaten

16. Februar 2022 10:00 – 16. Februar 2022 12:00

digital

Wer sich mit den Themen Intersektionalität und Care-Arbeit beschäftigt, stößt dabei unweigerlich auf die Bücher von Gabriele Winker. Sie ist promovierte Sozialwissenschaftlerin und war 2003-2019 Professorin für Arbeitswissenschaft und Gender Studies an der TU Hamburg-Harburg. Gabriele Winker versteht sich als marxistische Feministin und engagiert sich im bundesweiten Netzwerk Care-Revolution.

In ihrem Vortrag am 16.02. im Rahmen der Vorlesung „Einführung in die Kritik der Geschlechterverhältnisse“ stellt Gabriele Winker ihre Ideen zu einer ‚revolutionären Realpolitik für Care und Klima‘ vor, die sie in ihrem aktuellen Buch ausgearbeitet hat. Sie fordert eine radikale Umstellung des Wirtschaftens: weg von Profitorientierung und hin zu Sorgebeziehungen und ökologischer Nachhaltigkeit – Forderungen, die angesichts der Corona-Pandemie und der Klimakrise aktueller denn je sind.

Klicken Sie hier, um via WebEx am Vortrag teilzunehmen.

Referierende

Gabriele Winker

Kontakt