Hauptinhalt

20 Jahre ICWC - Symposium und 14. Marburger Vorlesung zum Völkerstrafrecht

Veranstaltungsdaten

07. Dezember 2023 14:00 – 07. Dezember 2023 21:00

Historischer Rathaussaal der Stadt Marburg & Aula der Alten Universität in Marburg

Am 07. Dezember möchten wir gemeinsam mit Ihnen das 20-jährige Bestehen des ICWC feiern und laden alle Interessierten hierzu ganz herzlich ein!

Wir starten am Donnerstag, 07. Dezember, um 14.00 Uhr im historischen Rathaussaal der Stadt Marburg mit einem Symposium zum Thema "The Rise and Rise of International Criminal Law". Nach einem Grußwort des Marburger Oberbürgermeisters Dr. Thomas Spies erwarten uns zwei spannende Panels:

Zunächst diskutieren Prof. Dr. Annette Weinke (Friedrich-Schiller-Universität Jena) und Dr. Gerd Hankel (Hamburger Stiftung zur Förderung von Wissenschaft und Kultur) moderiert von Prof. Dr. Eckart Conze (Philipps-Universität Marburg) das Thema "From Nuremberg to ICC: The Rise of International Criminal Law".

Darauf folgend beleuchten Prof. Dr. Stefanie Bock (Philipps-Universität Marburg) und Dr. Mina Ibrahim (Philipps-Universität Marburg) moderiert von Dr. Henning de Vries (Philipps-Universität Marburg) die Frage: "After ICC: Another Rise of International Criminal Law?".

Ab 18.00 Uhr begehen wir in der historischen Aula der Alten Universität in Marburg die 14. Marburger Vorlesung zum Völkerstrafrecht. In diesem Jahr begrüßen wir als Festredner den Generalbundesanwalt beim Bundesgerichtshof Dr. Peter Frank. Er wird einen Vortrag mit dem Titel "Die Verfolgung von Völkerrechtsverbrechen in Deutschland aus Perspektive der Bundesanwaltschaft" halten.

Zudem freuen wir uns auf Grußworte des hessischen Justizministers Prof. Dr. Roman Poseck, des Präsidenten der Philipps-Universität Marburg Prof. Dr. Thomas Nauss sowie der Dekanin des Fachbereichs 03 der Philipps-Universität Prof. Dr. Ursula Birsl.

Neben der traditionellen Verleihung der Trial Monitoring-Zertifikate möchten wir in diesem Jahr erstmalig auch die Master-Abschlusszeugnisse unserer Absolvent:innen des M.A. "Internationale Strafjustiz: Recht, Geschichte, Politik" feierlich überreichen.

Im Anschluss freuen wir uns, Sie beim Stehempfang im Foyer der Alten Universität begrüßen zu dürfen.

Weitere Details zur 20-Jahrfeier des ICWC entnehmen Sie gerne dem Programm-PDF.

Referierende

Oberbürgermeister Dr. Thomas Spies
Hessischer Justizminister Prof. Dr. Roman Poseck
Generalbundesanwalt beim Bundesgerichtshof Dr. Peter Frank
Präsident der Philipps-Universität Prof. Dr. Thomas Nauss
Dekanin des FB03 Prof. Dr. Ursula Birsl
Direktorin des ICWC Prof. Dr. Stefanie Bock
Co-Direktor des ICWC Prof. Dr. Eckart Conze
Geschäftsführer des ICWC Dr. Henning de Vries
Prof. Dr. Annette Weinke (Friedrich-Schiller-Universität Jena)
Dr. Gerd Hankel (Hamburger Stiftung zur Förderung von Wissenschaft und Kultur)

Kontakt