Hauptinhalt

Kreatives Schreiben in der Wissenschaft

Fachübergreifende Studienkompetenzen und Orientierung für den Arbeitsmarkt – das bietet das ARIADNE-Programm des International Office speziell für internationale Studierende. Wir laden Sie herzlich zu diesem Workshop ein. Bitte beachten Sie, dass der Workshop an 4 Terminen stattfinden wird!

Veranstaltungsdaten

10. November 2017 14:00 – 10. November 2017 18:00

Deutschhausstraße 11+13, Raum 01.0020

Fast alle kennen das Problem: Man sitzt an der Hausarbeit und weiß nicht, wie man anfangen oder seine Gedanken formulieren kann. Erst recht wenn Deutsch nicht die Muttersprache ist, kann das eine Herausforderung sein. Um sie zu bewältigen, lassen sich Techniken des kreativen Schreibens einsetzen.

In diesem Workshop für internationale Studierende lernen Sie,

  • sich wissenschaftlichen Zusammenhängen mit kreativen Schreibtechniken zu nähern,
  • neue Strategien beim Schreiben zu entwickeln und
  • selbstbewusster beim Verfassen eigener Text zu werden.

Der Workshop unterstützt Sie, im Schreiben Ideen zu entwickeln und sie anschaulich darzustellen. Anhand von selbstgewählten Beispielen werden sie eigene Texte in der Workshop-Reihe schreiben und diskutieren können.

Bitte beachten Sie, dass der Workshop an vier Terminen stattfinden wird.

Nächste Termine: 17.11.2017/01.12.2017/08.12.2017, jeweils von 14:00-18:00 Uhr

Der Workshop wird auf Deutsch stattfinden.

Anmeldefrist: 06. November

Die Anmeldung erfolgt über Ilias: ANMELDEN (Bitte zuerst bei ILIAS einloggen)

Referierende

Dozentin: Yasmin Winter-Bohrmann (DaF – Dozentin und Journalistin)

Veranstalter

ARIADNE-Projekt

Kontakt