Hochschulkarriere und Familienplanung – Alles unter einen Hut?_abgesagt

Veranstaltungsdaten

20. September 2018 09:00 – 21. September 2018 13:00

Philipps-Universität Marburg, MARA, F|05, Deutschhausstraße 11+13, Seminarraum 01.0030

Die Phase der Promotion und die frühe Postdocphase sind entscheidend für den weiteren Verlauf der eigenen wissenschaftlichen Karriere und stehen im ständigen Spannungsfeld zwischen abhängiger Beschäftigung und wissenschaftlicher Eigenständigkeit. Wissenschaftler/- innen sind mit zahlreichen beruflichen Herausforderungen konfrontiert: Entwicklung eines Forschungsprofils, selbstständige Publikationstätigkeit, Erarbeitung eines Lehrportfolios, Beteiligung an der wissenschaftlichen Kommunikation, Aufbau eines eigenen Netzwerks und Auslandsaufenthalte. Wissenschaftliche Karrierewege sind zudem durch hohe Flexibilitätsanforderungen und Planungsunsicherheit geprägt. Im Seminar werden Sie wissenschaftliche Karrierewege und Anforderungen kennenlernen und wichtige Meilensteine in Ihrer persönlichen Karriereplanung identifizieren. Sie werden zudem reflektieren, wie Ihre möglichen beruflichen Pläne mit Ihren familiären Wünschen vereinbar sind. Dabei geht es nicht um akutes Zeit- und Stressmanagement, sondern um Strategien, wie Sie langfristig Familien- und Karrierepläne vereinbaren können.

Beabsichtigte Weiterbildungsergebnisse

  • Sie kennen die Anforderungen an und Voraussetzungen für eine wissenschaftliche Karriere sowie deren wichtigste Stationen (Input durch Dozentin, Gruppenarbeit).
  • Sie wissen, welche Anforderungen an die akademische Karriere Sie bereits erfüllen und was für Sie nächste wichtige Qualifikationsschritte sind (Selbstanalyse, Soll-Ist-Abgleich).
  • Sie sind in der Lage, die Herausforderungen durch Familien- und Karriereplanung in Bezug auf Ihre persönliche Situation realistisch einzuschätzen (Input durch Dozentin und Teilnehmer/-innen, Vorstellung von Rollenmodellen, Gruppenreflexion).

Termine

20.09.2018, 9:00–17:00 h und
21.09.2018, 9:00–13:00 h

Zielgruppe

Promovierende und Postdocs aller Fachrichtungen

Modalitäten

Maximal 10 Teilnehmende
Intern 40,– EUR
Extern 100,– EUR

Anmeldung

Bis zum 05.09.2018 unter
Für eine verbindliche Anmeldung bitten wir Sie den von uns angebotenen Platz noch einmal zu bestätigen. Eine Abmeldung ist bis zu zwölf Tage vor Kursbeginn ohne Grund möglich. Danach ist das Teilnahmeentgelt auch dann zu entrichten, wenn Sie nicht am Kurs teilnehmen.

Referierende

Dr. Dieta Kuchenbrandt, www.schainundkuchenbrandt.com

Veranstalter

MArburg University Research Academy (MARA)
Promovierendenprogramm Geistes- und Sozialwissenschaften

Kontakt