MATLAB – Einführung für Programmieranfänger/-innen

Veranstaltungsdaten

18. Februar 2019 09:30 – 18. Februar 2019 17:30

Fachbereich Psychologie, Schulungsraum, G|01, Gutenbergstraße 18, PC-Pool R. 02058

In diesem Workshop haben Sie die Gelegenheit, grundlegende Programmierkenntnisse der Software MATLAB zu erwerben. Über eine Beamerpräsentation erhalten Sie einen Einblick in die Benutzeroberfläche und Funktionsweise von MATLAB. In praktischen Übungen vertiefen Sie das vermittelte Wissen: Sie berechnen Aufgaben, visualisieren Daten und programmieren Funktionen.

Beabsichtigte Weiterbildungsergebnisse

Sie sind in der Lage,

  • Befehle einzugeben und Variablen zu erzeugen,
  • mit verschiedenen Datentypen umzugehen und diese in Vektor- sowie Matrixstruktur zu analysieren und zu visualisieren,
  • bedingte Anweisungen und Schleifen zu programmieren und
  • die vorherigen Methoden zu verbinden und diese mit Skripten und Funktionen zu automatisieren.

Weiterbildungsmethoden

Trainerinput, praktische Übungen

Voraussetzungen

Die Teilnahme ist nur mit einem Staff- oder Students-Account der Philipps-Universität Marburg möglich.

Termin

18.02.2019, 9:30–17:30 h

Zielgruppe

Promovierende und Postdocs der Lebens- und Naturwissenschaften

Modalitäten

Maximal 12 Teilnehmende
Intern 25,– EUR
Extern 75,– EUR

Anmeldung

Bis zum 04.02.2019 unter
Für eine verbindliche Anmeldung bitten wir Sie den von uns angebotenen Platz noch einmal zu bestätigen. Eine Abmeldung ist bis zu zwölf Tage vor Kursbeginn ohne Grund möglich. Danach ist das Teilnahmeentgelt auch dann zu entrichten, wenn Sie nicht am Kurs teilnehmen.

Referierende

Anja Görlich

Veranstalter

MArburg University Research Academy (MARA)
Promovierendenprogramm Lebens- und Naturwissenschaften

Kontakt