Hauptinhalt

Schreibwerkstatt – Alpha & Omega: Einleitung und Fazit in wissenschaftlichen Texten – Online-Kurs

Veranstaltungsdaten

06. Mai 2021 10:00 – 06. Mai 2021 16:30

Online

Was steht am Anfang und am Schluss? Mit Einleitung und Fazit tun wir uns oft schwer, selbst wenn der Hauptteil des Textes bereits mehr oder weniger fertig ist. Dabei lohnt es sich, beide Textteile zusammen zu denken. Denn sie bilden den Rahmen für unsere wissenschaftliche Arbeit, der für eine gute Lesbarkeit entscheiden ist.
Wie sieht also eine gute Einleitung aus und wie ein guter Schluss? Und wie können wir Einleitung und Fazit so aufeinander abstimmen, dass sie dem Text den Rahmen geben, den er für unsere Leserinnen und Leser braucht?

In diesem Workshop lernen Sie, Kriterien für eine gute Einleitung und einen guten Schluss zu definieren. Und er gibt Ihnen Gelegenheit, Ihren Text vor diesem Hintergrund zu reflektieren und sorgfältig zu überarbeiten.

Beabsichtigte Weiterbildungsergebnisse

  • Sie haben sich aktiv mit den Kriterien für gute Einleitungen und gute Fazits auseinandergesetzt.
  • Sie lernen, für Ihre eigenen Texte Kriterien für eine gute Einleitung und einen guten Schluss zu definieren.
  • Sie erfahren, wie Ihre Texte auf andere Leserinnen und Leser wirken und inwiefern sie deren Erwartungen entsprechen.
  • Sie sind in der Lage, eine auf Ihren Text abgestimmte Einleitung sowie einen guten Schluss zu formulieren.

Weiterbildungsmethoden

Trainerinput, Selbstreflexion, Textarbeit

Voraussetzungen

Für die Teilnahme benötigen Sie Einleitung und Schluss eines wissenschaftlichen Textes (Dissertation, Artikel o. ä.), an dem Sie gerade arbeiten. Eine Rohfassung von Einleitung und Schluss ist dabei völlig ausreichend.

Bitte beachten Sie, dass dies kein Kurs zum Erlernen der deutschen Sprache ist. Es werden Deutschkenntnisse entsprechend dem Sprachniveau B2 erwartet.

Für die Teilnahme am Online-Kurs benötigen Sie einen PC/Laptop mit aktuellem Browser (empfohlen: Chrome oder Firefox) sowie Headset (bzw. Lautsprecher und Mikrofon), Webcam plus eine stabile Internetverbindung.

Termin

06.05.2021, 10:00–16:30 h

Zielgruppe

Promovierende der Geistes- und Sozialwissenschaften

Modalitäten

Maximal 12 Teilnehmende
Intern 25,– EUR
Extern 75,– EUR

Anmeldung

Bis zum 21.04.2021 unter
Für eine verbindliche Anmeldung bitten wir Sie den von uns angebotenen Platz noch einmal zu bestätigen. Eine Abmeldung ist bis zu zwölf Tage vor Kursbeginn ohne Grund möglich. Danach ist das Teilnahmeentgelt auch dann zu entrichten, wenn Sie nicht am Kurs teilnehmen.

Kennen Sie schon unser Angebot der individuellen Schreibberatung? Möchten Sie Ihre Schreibkompetenz erweitern? Unsere erfahrene Schreibberaterin, Frau Dr. Noeres-Mühl, berät unsere Mitglieder zu allen Fragen im Schreibprozess der Dissertation.

Referierende

Dr. Anselm Spindler, www.trainofthought.de

Veranstalter

MArburg University Research Academy (MARA)
Promovierendenprogramm Geistes- und Sozialwissenschaften

Kontakt