Hauptinhalt

Online-Schreibretreat – Online Writing Retreat

Veranstaltungsdaten

16. August 2021 09:00 – 27. August 2021 17:00

Online

Möchten Sie mal wirklich mit dem Schreiben vorankommen? Finden Sie es aber schwer, sich allein zu motivieren? Hätten Sie vielleicht gern auch etwas Input zu Schreibtechniken, Stilfragen und Ähnlichem? Dann kommen Sie in unsere Online-Schreibwerkstatt. Moderiert und gecoacht von einem Schreibtrainer stellen Sie sich gemeinsam mit anderen einer 2-wöchigen Schreib-Challenge. Sie setzen sich ein individuelles Ziel und arbeiten für sich, haben aber auch die Möglichkeit, mit anderen Gruppenmitgliedern zu interagieren. Außerdem bekommen Sie täglich einen kleinen Input, der motiviert und Ihnen beim Schreiben hilft.

Beabsichtigte Weiterbildungsergebnisse

  • Sie erreichen ein selbst gesetztes Ziel (z.B. Abschluss eines Kapitels) in Ihrem aktuellen Schreibprozess.
  • Sie kennen Möglichkeiten, Ihre schriftliche Arbeit zu planen, voranzutreiben und zu revidieren.
  • Durch ein individuelles Coaching können Sie spezifische Herausforderungen meistern.

Die Kurssprache ist Deutsch und/oder Englisch. Sollten Teilnehmende mit beiden Sprachpräferenzen in der Gruppe sein, wird die Kommunikation mit der Gesamtgruppe auf Englisch stattfinden. Die individuelle Beratung der Teilnehmenden wird in Deutsch oder, wenn gewünscht, auf Englisch erfolgen.

Voraussetzungen

Für die Teilnahme am Online-Schreibretreat benötigen Sie einen PC/Laptop mit aktuellem Browser (empfohlen: Chrome oder Firefox) sowie Headset (bzw. Lautsprecher und Mikrofon), Webcam plus eine stabile Internetverbindung.

Termine

16.08.2021, 9:00–17:00 h bis
27.08.2021, 9:00–17:00 h

Zielgruppe

Promovierende aller Fachrichtungen

Modalitäten

Maximal 12 Teilnehmende
Intern 50,– EUR
Extern 150,– EUR

Anmeldung

Bis zum 02.08.2021 unter
Für eine verbindliche Anmeldung bitten wir Sie den von uns angebotenen Platz noch einmal zu bestätigen. Eine Abmeldung ist bis zu zwölf Tage vor Kursbeginn ohne Grund möglich. Danach ist das Teilnahmeentgelt auch dann zu entrichten, wenn Sie nicht am Kurs teilnehmen.

Referierende

Dr. Alexander Egeling, www.alexander-egeling.de

Veranstalter

MArburg University Research Academy (MARA)
Promovierendenprogramm Geistes- und Sozialwissenschaften

Kontakt