Hauptinhalt

EMF – Moderationstraining – Präsenzveranstaltung

Gruppen sicher lenken und strukturiert zum Ziel führen: Diese zweitägige Veranstaltung gibt Ihnen die Möglichkeit, Moderationsmethoden zu erlernen, mit deren Hilfe Sie alle Besprechungen so gestalten, dass diese effizient sind und eine gute Arbeitsatmosphäre entsteht.

Veranstaltungsdaten

28. Juni 2022 09:00 – 28. Juni 2022 17:00
29. Juni 2022 09:00 – 29. Juni 2022 17:00

MARA F|05, Deutschhausstraße 11+13, Seminarraum 01.0010

Gruppen zu leiten und sicher zum Ergebnis zu führen ist eine Kompetenz, die immer wichtiger wird. Auch an Hochschulen gehören Arbeitsgruppentreffen zum wöchentlichen Arbeitspensum, seien es Sitzungen mit Kolleginnen bzw. Kollegen, Besprechungen in der Forschungsgruppe, Beratung von Studierendengruppen oder die Durchführung von Kolloquien und Konferenzen. Und jede/r hat bestimmt schon erlebt, dass solche Besprechungen mitunter langweilen und zu wenig ergebnisorientiert sind. Damit genau das nicht passiert, gibt es entsprechende Moderationsmethoden. Unter Einsatz von Medien und Visualisierungen und mit einem etablierten Ablaufschema können Sie alle Besprechungen und Veranstaltungen so gestalten, dass diese effizient sind und eine gute Arbeitsatmosphäre entsteht.

Beabsichtigte Weiterbildungsergebnisse

Sie sind in der Lage,

  • sich professionell zu verhalten und die Arbeitsfähigkeit in der Gruppe sicherzustellen,
    Besprechungen effektiv vorzubereiten, einen Zeitplan zu erstellen sowie die Nachbereitung sicherzustellen,
  • mit den Visualisierungsmedien gekonnt umzugehen und Ergebnisse für alle transparent zu dokumentieren,
  • Konferenzen zielorientiert zu leiten und
  • Moderationstechniken/-methoden für verschiedene Gruppensituationen und Kontexte auszuwählen und gekonnt anzuwenden.

Weiterbildungsmethoden

Inhaltlicher Input, praktische Übung, Reflexion, Feedback

Termine

28.06.2022, 9:00–17:00 h und
29.06.2022, 9:00–17:00 h

Voraussetzungen

Die Veranstaltung ist als Präsenzveranstaltung geplant. Sie sind verpflichtet, die zum Zeitpunkt der Veranstaltung geltenden Hygienemaßnahmen einzuhalten.

Zielgruppe

Promovierende und Postdocs aller Fachrichtungen

Modalitäten

Maximal 12 Teilnehmende
Intern 50,– EUR
Extern 150,– EUR

Logo EMF (PNG)

Anmeldung

Dieser Kurs wird im Rahmen des Zertifikatprogramms "Entwicklung und Management von Forschungsprojekten" (EMF) angeboten.

Bitte melden Sie sich bis zum 13.06.2022 über die externe Datenbank AnWeiVe an.

Bitte beachten Sie, dass Sie sich für eine Nutzung der MARA-Angebote einmalig in unserer Datenbank registrieren müssen.

Eine Abmeldung ist bis zu zwölf Tage vor Kursbeginn ohne Grund möglich. Danach ist das Teilnahmeentgelt auch dann zu entrichten, wenn Sie nicht am Kurs teilnehmen.

Referierende

Antje Schuck-Schmidt
www.schuck-training.de

Veranstalter

MArburg University Research Academy (MARA)
Postdoktorandenprogramm

Kontakt