Über „Stock und Stein" führt der Weg hoch zur Religionskundlichen Sammlung am Schlossberg. Alisha Meininghaus erläutert um 13:30 Uhr unter anderem, welche Rolle ein "schweigender Stein" in einer hebräischen Beschwörung aus dem 18. Jahrhundert spielt. Gerrit Lange spricht um 15:00 Uhr über Steine, Ammoniten und Pflanzen, in denen sich Gottheiten manifestieren. Dr. Susanne Rodemeier wird um 16:30 Uhr über das Equipment traditioneller Heiler der Batak sprechen.

Die Sammlung ist nur im Rahmen der Führungen geöffnet. Der Eintritt ist frei.

Da die Teilnehmer:innenzahl begrenzt ist, bitten wir um vorherige Anmeldung über 06421-2822480 oder relsamm@uni-marburg.de. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Hygienekonzept:

  • Allgemeine Masken- und Abstandspflicht
  • Keine Ausnahmen für Geimpfte, Genesene und negativ Getestete
  • Für Ihre Teilnahme benötigen wir am Tag der Führung einen Nachweis, dass Sie geimpft, genesen oder tagesaktuell getestet sind.

Das Plakat zum Museumssonntag zum Download hier.

Weitere Informationen zum Museumssonntag Marburg-Biedenkopf: https://www.marburg-biedenkopf.de/bildung_und_freizeit/kultur/museen-veras/museumssonntag.php

-