Hauptinhalt
  • Foto: Rolf K. Wegst

Studieren

Als universitäre Einrichtung ist die Religionskundliche Sammlung eng mit dem Studium verknüpft. Vorlesungen, Seminare und Praktika ermöglichen es Studierenden die Sammlung und ihre Objekte kennen zu lernen. Im Rahmen von Studien- und Prüfungsleistungen oder als Praktikant/innen kann hier zu und mit Objekten gearbeitet werden.