Hauptinhalt

Michael Pye und Katja Triplett:
Pilgerfahrt visuell. Hängerollen in der religiösen Alltagspraxis Japans

coverpilgerfahrt.jpg

Veröffentlichungen der Religionskundlichen Sammlung der Philipps-Universität Marburg, Bd. 5,
hrsg. von Edith Franke und Katja Triplett, Marburg: Diagonal, 2011.

64 Seiten, Abbildungen in Farbe
24 x 26 cm, Broschur mit Klebebindung
ISBN 978-3-939346-16-6
14,80 €
Erwerbung bei uns im Haus oder über Bestellung:
http://www.diagonal-verlag.de

Der Katalog zur Sonderausstellung "Pilgerfahrt visuell. Hängerollen in der religiösen Alltagspraxis Japans"
in der Religionskundlichen Sammlung der Philipps-Universität Marburg (24.11.2009 bis 28.6.2011) vermittelt anhand von Hängerollen und anderen Gegenständen aus verschiedenen religiösen Kontexten Japans einen Eindruck von der Praxis des Pilgerns als einem weit verbreiteten Bestandteil religiöser Alltagskultur. Nach der Einführung in die buddhistische Pilgerfahrt und das Medium der Hängerolle im japanischen Buddhismus sowie im Bereich des Shintō richtet sich der Blick auf visuelle Repräsentation und Handlung in japanischer Alltagsreligion allgemein, die beinahe alle Bereiche der religiösen Traditionen betreffen. Hier steht die Bedeutung von Votivtafeln (ema) und ihrer Gestaltung im Mittelpunkt, die wie andere vergängliche Artefakte nach einem Besuch oder einer Pilgerreise bei den Tempeln und Schreinen hinterlassen werden. Die Votivtafeln stellen wie die Hängerollen ebenfalls eine faszinierende Gattung der japanischen Alltagsreligion dar. Gerade bei der Pilgerfahrt sind die Variationen der an den Tempeln zurückgelegten Zeugnisse, wie z. B. Pilgerzettel, eine reichhaltige Forschungsquelle für religiöse Alltagspraxis und werden im Katalog ausführlich beschrieben und ausgewertet.

Einleitende Texte: Michael Pye und Katja Triplett
Objektbezeichnungen in deutscher und englischer Sprache
Komplette Liste der ausgestellten Objekte (dt. / engl.)

Inhalt

Grußwort
I Pilgerfahrt, Hängerollen und Alltagsreligion: Eine Einführung in das Ausstellungskonzept
II Buddhistische Pilgerfahrt: Weg, Transaktion und Sinngebung
   Pilgern zu Kannon
   Mit Kōbō Daishi unterwegs
III Die Hängerolle im japanischen Buddhismus
   Narrative Hängerollen
IV Hängerollen im Bereich des Shintō
V Visuelle Repräsentation und Handlung in der japanischen Alltagsreligion
   Rundgänge zu den Sieben Glücksgöttern
   Pilgerlieder und Pilgerzettel
VI Hängerollen: Montierung des Bildmotivs und Ort der Betrachtung
Liste der Exponate / List of Exhibited Objects
Bibliografie 63