Hauptinhalt

"Schätze der Wissenschaft - Die Sammlungen, Museen und Archive der Philipps-Universität Marburg"

Mit einem Artikel über die Religionskundliche Sammlung

Schätze der Wissenschaft Cover

Mit diesem reich bebilderten Buch präsentiert die Philipps-Universität Marburg als älteste Hochschule Hessens erstmals einen umfassenden Überblick über die bedeutenden Bestände ihrer vierunddreißig wissenschaftlichen Sammlungen. Fachkundige Autorinnen und Autoren stellen in einzelnen Beiträgen diese "Schätze der Wissenschaft" im Hinblick auf ihre historische Entwicklung, ihre aktuelle Bedeutung für Forschung und Lehre sowie ihr Zukunftspotenzial vor.

Das Panorama der Marburger universitären Sammlungen reicht von verschiedensten wissenschaftlichen Spezialsammlungen und Archiven zu Einrichtungen für das große Publikum wie die Botanischen Gärten, das neu gegründete Chemikum sowie mehrere Museen mit eigenem Ausstellungsbetrieb, wie der Religionskundlichen Sammlung.

Den Artikel von Edith Franke und Konstanze Runge über die "Religionskundliche Sammlung - Museum der Religionen" finden Sie hier als Leseprobe.

Literaturangabe:
Franke, Edith und Konstanze Runge (2014): Religionskundliche Sammlung - Museum der Religionen, in: Christoph Otterbeck, Joachim Schachtner (Hgg.): Schätze der Wissenschaft - Die Sammlungen, Museen und Archive der Philipps-Universität Marburg, Jonas Verlag: Marburg, 192-199.

Signatur in der Bibliothek Religionswissenschaft: 189 29
ISBN 978-3-89445-504-0