Main Content

Courses for Bachelor Students

 Here you can find an overview of current modules for the bachelor's degree. You can find a general overview of the courses here.

  • Kosten- und Leistungsrechnung (German only)

    The lecture is divided into three parts. In the first part, the basic structure of cost accounting is analyzed. This is followed in part two by planning, recording, and allocating costs and investigating cost accounting systems (full cost accounting, partial cost accounting, direct cost accounting). A discourse on cost accounting developments will be the third part of the lecture. In-depth exercises are offered parallel to the lecture. The lecture extends over two semester hours per week - 6 credit points can be earned.

    type of event: lecture (6 ECTS)
    lecturer: Prof. Dr. Vivien Procher
    regular cycle: summer term
    exam form: written exam
    teaching and examination language: German
    Link to MARVIN:
    lecture link
    exercise link
  • Introduction to Entrepreneurship/Managing Innovation and Entrepreneurship (German only)

    Im kommenden Wintersemester 2023/24 bieten die AGs "Entrepreneurship und innovative Geschäftsmodelle" (Prof. Procher) und "Technologie- und Innovationsmanagement" (Prof. Stephan) gemeinsam ein praxisorientiertes Entrepreneurship Modul für alle Bachelorstudierenden an.

    Das Ziel des Kurses ist es, einen Überblick über die wichtigsten Themen im unternehmerischen Prozess zu vermitteln. Der Kurs besteht aus zwei Teilen, d.h. Online-Einheiten und einer anwendungsorientierten Projektphase in Präsenz. Die behandelten Themen befassen sich mit allen relevanten Themen der Gründungsfrühphase und reichen von Ideenfindung bis hin zur Geschäftsmodellentwicklung. Die Online-Lerneinheiten ermöglichen es den Studierenden, in ihrem eigenen Tempo zu lernen und stehen allen Studierenden ab dem 3. November 2023 zur Verfügung.

    Der praktische Teil des Kurses besteht aus einer 5-tägige praxisorientierte Projektphase an der Universität. Hier werden die Studierenden aktuelle gesellschaftliche Fragen und Probleme aus unternehmerischer Perspektive angehen. Kundenorientierte Ansätze ermöglichen es den Studierenden praktische Erfahrungen mit agilen unternehmerischen Prozessen zu machen.

    Zu Beginn des Kurses werden alle Studierende in zwei Gruppen aufgeteilt. Die Zuteilung erfolgt bei der gemeinsamen Auftaktveranstaltung für alle bis dahin angemeldeten Studierenden:

    - Auftakt für alle Studierenden: 25.Oktober 2023 von 14:00-17:00

    Um den Kurs zu bestehen, ist die Teilnahme an der 5-tägigen Projektphase obligatorisch. Die praktische Phase findet in zwei verschiedenen Gruppen zu folgenden Zeiten statt:

    - Projektphase für Gruppe 1: 30. Oktober - 3. November 2023

    - Prokjektphase für Gruppe 2: 4. Dezember - 8. Dezember 2023

    Die Abschlussprüfung besteht aus einer schriftlichen Klausur (60 min), die für Mitte Dezember geplant ist. Das komplette Modul endet daher vor den Weihnachtsferien im Dezember 2023.

    Studierende können sich für diesen Kurs in MARVIN entweder über das Modul "Introduction to Entrepreneurship (von Prof. Procher) oder das Modul "Managing Innovation and Entrepreneurship" (von Prof. Stephan) anmelden. Der Inhalt ist derselbe (wie oben beschrieben) und wird von beiden AGs gemeinsam angeboten.

    Wir freuen uns darauf, Sie in unserer praxisorientierten Veranstaltung begrüßen zu dürfen!

    type of event: Praxisorientierte Projektphase + Online-Lerneinheiten (6 ECTS)
    organizer: Prof. Dr. Vivien Procher & Prof. Dr. Michael Stephan
    regular cycle: winter term
    exam form: written exam
    teaching and examination language: German
    Link to MARVIN:
    lecture link
  • Bachelor Seminar Entrepreneurship & Innovative Business Models (seminar, German only)

    Seminar: Entrepreneurial Business Challenge & Open Innovation

    Kursbeschreibung

    Entrepreneurial Spirit, Innovativität und unternehmerisches Denken sind gefordert: Firmen müssen immer wieder ihr Geschäftsmodell erweitern oder transformieren und Sie als Studierender können dabei helfen! Aber wie? In diesem Seminar werden Sie in Teams an ganz konkreten Aufgaben und Problemstellungen – sogenannten „Business Challenges“ – von Unternehmen arbeiten. Sie entwickeln Ideen und setzen Impulse. Und am Ende werden Sie Ihre kreativen Lösungsansätze vorstellen.

    Für dieses Seminar kooperieren wir mit XEEM, einem führenden Startup im Bereich von Online-Challenges und Open Innovation. Als Teil dieses Seminars haben Studierende die Möglichkeit zusammen mit der Gründerin Janine Weirich eine XEEM Challenge zu absolvieren, bei der sie die Gelegenheit haben, ihre kreativen Fähigkeiten in einem realen unternehmerischen Szenario zu testen. Des Weiteren werden Studierende ein Pitch-Training des MAFEX durchlaufen, in dem Sie lernen, wie sie ihre Botschaft oder Idee effektiv strukturieren, auf den Punkt bringen und überzeugend präsentieren.

    Beispiele für aktuelle XEEM Challenges sind: „Krefeld Business – die Traumstadt-Challenge“. Was braucht eine mittelgroße Großstadt, damit junge Menschen sie auch künftig attraktiv finden, um dort leben und arbeiten zu wollen? „Bosch Rexroth – Factory of the Future“. Wie könnte die nachhaltige Fabrik der Zukunft aussehen? (https://app.xeem.de)

    Sie haben Lust bekommen Ihre unternehmerischen und innovativen Fähigkeiten zu testen? Dann melden Sie sich jetzt für das Seminar "Entrepreneurial Business Challenge & Open Innovation" im kommenden Wintersemester 2023/24 an!


    Organisation

    Der Kurs findet auf Deutsch statt.

    Die Bearbeitung der Business Challenge erfolgt in Gruppen von jeweils 2-3 Studierenden.

    Die Teilnehmerzahl ist auf max. 30 Studierende begrenzt. Die Einschreibfrist endet am 19. Oktober 2023. Die Plätze werden nach dem Windhundverfahren (first come, first serve) über das Campus Management System MARVIN vergeben. Es gibt in der Regel kein Nachrückverfahren.

    Die Teilnahme an allen Veranstaltungstagen ist verpflichtet. Bei Nichtteilnahme an der Auftaktveranstaltung erfolgt automatisch der Ausschluss aus dem Kurs. Eine Nichtteilnahme auf Grund von akuter Krankheit muss mit Attest sowie vor dem jeweiligen Termin den Kursleitern mitgeteilt werden, ansonsten erfolgt auch hier der Ausschluss.

    Wichtige Termine:

    20. Oktober 2023 (Fr), 10.00 – 14.00: Auftaktveranstaltung (verpflichtend)
    16. November 2023 (Do), bis 18 Uhr: Verbindliche Anmeldung zum Seminar (Prüfungsleistung) via MARVIN
    17. November 2023 (Fr), 10.00 – 14.00: Pitch-Training Theorie (verpflichtend)
    24. November 2023 (Fr), 10.00 – 14.00: Pitch-Training Praxis (verpflichtend)
    01. Dezember 2023 (Fr), 10.00 – 14.00: Abschlusspräsentation / Pitch (verpflichtend)
    ◦11. Dezember 2023 (Mo) bis 18.00: Finale Einreichung der Präsentation (pptx) via ILIAS

    Ort
    Alle Treffen finden in Präsenz im „Dekanatssitzungszimmer“, Universitätsstraße 25 in Marburg statt.

    Bewertung
    Benotungsgrundlage ist die Präsentation (Slide Decks) und die Abschlusspräsentation sowie Teilnahme.

    type of event: seminar (6 ECTS)
    lecturer: Prof. Dr. Vivien Procher
    exam form: Gruppe: Präsentation (schriftlich & mündlich)
    teaching and examination language:
    German
    Link to MARVIN: seminar link