Direkt zum Inhalt
 
 
Bannergrafik (Romanistik)
 
  Startseite  
 
Sie sind hier:» Universität » Fremdsprachliche Philologien » Institut für Romanische Philologie » Aktuelles » Veranstaltungen und Nachrichten » "TV Romania" - Workshop zu Quality-TV-Serien in der Romania
  • Print this page
  • create PDF file

30.10.2017

"TV Romania" - Workshop zu Quality-TV-Serien in der Romania

Der Workshop wird im Rahmen der Projektwoche am 13. und 14.11. stattfinden.

 Workshop und Einführung in die romanische Serienlandschaft  

Während TV-Serien in Vergangenheit über einen doch zweifelhaften
Ruf verfügten und dementsprechend auch kaum Gegenstand
wissenschaftlicher Betrachtung waren, hat sich die Situation in den
letzten 20 Jahren enorm verändert. Insbesondere us-amerikanischen
Fernsehsendern ist es gelungen, zahlreiche Fernsehserien in einem
anspruchsvollerem Segment zu platzieren, wodurch TV-Serien - wie
es der Journalist Richard Kämmerling es formuliert hat - zum "Balzac
für unsere Zeit" geworden sind. Serien, wie Game of Thrones,
The Wire, Breaking Bad oderThe Sopranos gehören längst zu einem Kanon
von sogenannten Quality-TV-Serien, zu der es mittlerweile auch eine
reiche Forschung gibt.

Doch auch in der Romania sind in den letzten Jahren beeindruckende
TV-Serien entstanden, die sich inhaltlich mit komplexen Themenbereichen
auseinandersetzen und auch ästhetisch neue Maßstäbe setzen. Quality-TV
ist daher längst kein englischsprachiges Phänomen mehr, was insbesondere
Serien wie Gomorra, Braquo oder Gran Hotel beweisen. Die Sektion "Fern-
sehserien in der Romania" beim diesjährigen Romanistentag in Zürich zeigt
zudem, dass auch in der romanistischen Literatur- und Kulturwissenschaft
langsam eine Forschung zu diesem Feld entsteht.

Ziel dieses Workshops - der im Rahmen der Projektwoche des FB 10 statt-
finden wird - wird es daher sein, in die romanische Serienlandschaft einzuführen,
die trotz ihrer Qualität noch recht unbekannt ist. Dabei werden wir uns
 zuerst mit den theoretischen Grundlagen der Serienwissenschaft
und der Geschichte von TV-Serien in der Romania beschäftigen. In einem
zweiten Schritt wollen wir uns hingegen einen direkten Überblick über die
romanische Serienlandschaft verschaffen und werden daher in einige ausgewählte
Episoden aus Serien, wie z.B. Gomorra, Braquo oder El tiempo entre costuras an-
schauen.


Alle Interessierten sind herzlich eingeladen!


Kontakt:

Julia Auweiler (julia.auweiler@staff.uni-marburg.de)

Marco A. Cristalli (marco.cristalli@staff.uni-marburg.de)
tvromania
 

Zuletzt aktualisiert: 02.11.2017 · Cristall

 
 
Fb. 10 - Fremdsprachliche Philologien

Institut für Romanische Philologie, Wilhelm-Röpke-Straße 6d, D-35039 Marburg
Tel. +49 6421/28-24935, Fax +49 6421/28-26915, E-Mail: sekrerom@staff.uni-marburg.de

Facebook-Logo YouTube-Logo

URL dieser Seite: https://www.uni-marburg.de/fb10/romanistik/aktuelles/news/newsitemext.2017-10-30.5483229965

Impressum | Datenschutz