Direkt zum Inhalt
 
 
emotio_frauenbeauftragte.jpg
 
  Startseite  
 
Sie sind hier:» Universität » Frauenbeauftragte » Girls'Day » Girls'Day 2012
  • Print this page
  • create PDF file

Girl's Day Logo
Girls' Day am 26. April 2012

 

Wenn Sie sich für einen der angebotenen Plätze interessieren, wenden Sie sich bitte direkt an die im Kontakt geannte Person. Dort erhalten Sie weitere Auskünfte zu den einzelnen Angeboten und können sich direkt anmelden (Gilt nicht für das Angebot des Chemikums)!

In folgenden Bereichen der Philipps-Universität werden Plätze für den Girls' Day angeboten:

Fachbereich Chemie - Chemikum

Im Chemikum des Fachbereichs Chemie haben 100 Schülerinnen die Möglichkeit selbstständig Experimente zur Chemie durchzuführen: 50 Plätze am Vormittag (09:00 - 12:00 Uhr) und 50 Plätze am Nachmittag (14:00 - 17:00 Uhr). Betreut werden Sie von Studierenden (Lehramt) und Laborantinnen, die Ihnen Einblicke in diese Berufsfelder vermitteln.

Die Anmeldung ist nur online möglich! Link zur Anmeldung.

Kontakt:

Prof. Dr. Bernhard Neumüller
06421/28-22406

neumuell@chemie.uni-marburg.de

Fachbereich Medizin - Technische Werkstätten

Die Aufgaben der Technischen Werkstätten des Fachbereichs Medizin sind Planung, Konstruktion und Herstellung von feinmechanischen, medizintechnischen, und elektronischen Geräten. Diese werden nach den individuellen Wünschen der Wissenschaftler und Mitarbeiter in beidseitiger Beratung ausgeführt. Ein zweiter und dritter Aufgabenbereich ist der Service an medizintechnischen Geräten und die DV–Koordination.

Im Rahmen des Girls'Day erhalten bis zu fünf Schülerinnen Einblicke in die Bereiche der Werkstatt (Feinmechanik, Elektrotechnik).

Sicherheitsbereich! Mindestalter der Schülerinnen: 14 Jahre

Kontakt:

Feinmechanische Werkstatt
Christoph Cziudaj
Hermann Schön
06421/28-62295

schoen@staff.uni-marburg.de

Bildarchiv Foto Marburg

Im Rahmen des Girl's Day erhalten zwei Schülerinnen Einblicke in das Deutsche Dokumentationszentrums für Kunstgeschichte - Bildarchiv Foto Marburg, eine national und international agierende Forschungs- und Serviceeinrichtung, getragen von der Philipps-Universität Marburg.

Mit rund 1,7 Millionen Aufnahmen ist Foto Marburg eines der größten Bildarchive zur europäischen Kunst und Architektur.

Kontakt:

Horst Fenchel
06421 28-23606

horst.fenchel@staff.uni-marburg.de

Leider sind hier bereits alle Plätze belegt!

Fachbereich Geographie - Buchbinderei

Im Rahmen des Girl's Day bekommen zwei Schülerinen die Gelegenheit, die Werkstatt der Buchbinderei am FB Geographie zu erkunden. Durch praktisches Arbeiten können sie ausprobieren, was mit Papier alles möglich ist. Die Stücke die gearbeitet werden, darf man auch behalten.

Geographische Lehre umfasst in Marburg ein breites fachliches Spektrum sowohl in der Physischen Geographie als auch in der Humangeographie sowie eine intensive methodische Komponente.

Kontakt:

Sabine Schacht
Buchbindemeisterin
06421/28-24264

sabine.schacht@staff.uni-marburg.de

Leider sind hier bereits alle Plätze belegt!

Fachbereich Pharmazie

An der Universität Marburg besitzt die Pharmazie reiche Traditionen, bereits 1609 wurde Johannes Hartmann (1568-1631) auf den Lehrstuhl für Chymiatrie berufen, der dieses Fach als eine pharmazeutisch-medizinisch orientierte Chemie vertrat.

In den technischen Abteilungen des Fachbereichs Pharmazie wird instrumentelle Analytik praktiziert. Hier können Fragen beantwortet werden, wie z. B.

- Wie stark war der Kaffee, den der Sportler heute Morgen getrunken hat?
- Wie sieht die Strukturformel von Aspirin aus?
- Wie viel wiegt ein Molekül?

Im Rahmen des Girls'Day erhalten bis zu sechs Schülerinnen Einblick in diesen Bereich.

Sicherheitsbereich! Mindestalter der Schülerinnen: 14 Jahre

Kontakt:

Sekretariat
Prof. Dr. M. Schlitzer

Kerstin Krose
06421 28-25840
Reiner Müller
06421 28-25911

sekretariat-schlitzer@staff.uni-marburg.de

Fachbereich Mathematik und Informatik

Im Roboterlabor des Fachbereichs bekommen sechs Schülerinnen am Girl's Day Einblicke in das Betätigungsfeld von Mathematikerinnen und Informatikerinnen.
Dabei haben sie nach einer kurzen Vorführung verschiedener Roboter die Möglichkeit, unter Anleitung selbst einfache Bewegungsabläufe und Aufgaben für diese zu programmieren. Die Steuerung und Kontrolle von Industrierobotern ist eine Aufgabe mit großer Zukunft.

Seit Gründung der Philipps-Universität im Jahre 1527 wird in Marburg Mathematik gelehrt und erforscht. Bedeutende Mathematiker haben hier gewirkt und ihre Spuren hinterlassen. Die Marburger Mathematik hat aber auch früh neue Wege beschritten: Mit dem Engagement für den Aufbau des Fachgebietes Informatik hat der Fachbereich ein neues Profil gewonnen.

Kontakt:

Roboterlabor des Fachbereichs Mathematik und Informatik
Frau Birgit Straßheim
06421 28-25489

strassheim@mathematik.uni-marburg.de

Fachbereich Mathematik und Informatik - AG Grafik und Multimedia

Filme wie "Shrek" und "Avatar" entführen uns in fantastische virtuelle Welten. Im Kino vergessen wir oft, dass jedes noch so kleine Detail vorher digital am Computer entworfen werden musste.

Die AG Grafik und Multimedia wird am Girl’s Day eine Einführung in die Möglichkeiten zur Bearbeitung von Bilddaten und zur Generierung von Animationen bzw. Bildsequenzen geben. Hierbei werden grundlegende Vorgehensweisen mithilfe von Adobe Photoshop und Adobe Flash vermittelt, wodurch letztlich jeder Teilnehmer in der Lage sein wird, einen kleinen animierten Kurzfilm zu erstellen.

Der Kurs richtet sich an max. zehn Schülerinnen mit Spaß am kreativen Arbeiten, die schon vertraut im Umgang mit dem Computer sind.

Kontakt:

Prof. Dr. Michael Guthe
06421/28-21574
oder
06421/28-21519

guthe@mathematik.uni-marburg.de

Fachbereich Physik

Im Rahmen des Girl's Day bekommen im Fachbereich Physik insgesamt vier Schülerinnen Einblicke in das Berufsbild der Elektrotechnikerin.

Der Fachbereich Physik liegt mitten in der Marburger Altstadt - malerisch eingebettet zwischen dem historischen Marktplatz und dem Schloss. Denis Papin, Michail Lomonossow, Karl Ferdinand Braun, Alfred Wegener, Otto Hahn und weitere berühmte Personen haben in Marburg gelernt und gelehrt.

Kontakt:

Elektroniklabor des FB Physik der Philipps-Universität
Herr Clemens Stieler
06421/28-24118

Fachbereich Medizin 

Klinik für Innere Medizin - Schwerpunkt Kardiologie

In der Klinik für Innere Medizin - Kardiologie erhalten am Girl's Day drei Schülerinnen Einblicke in die patientenorientierte Labor- und Diagnostikarbeit. Es handelt sich um ein Labor im Bereich der Kardiologie, dass eng an der Schnittstelle zur Patientenversorgung arbeitet und daher sehr vielseitig ausgerichtet ist.

Mindestalter der Schülerinnen: 13 Jahre

Kontakt:

Priv. Doz. Dr. Sabine Pankuweit
06421 58-69726

pankuwei@staff.uni-marburg.de

Leider sind hier bereits alle Plätze belegt!

Zuletzt aktualisiert: 01.03.2013 · Christina Scheurich

 
 
Philipps-Universität Marburg

Büro der Frauenbeauftragten, Philipps-Universität Marburg, Biegenstraße 10, D-35032 Marburg
Tel. +49 6421 28-26116, Fax +49 6421 28-22101, E-Mail: nikol.groening@verwaltung.uni-marburg.de

URL dieser Seite: http://www.uni-marburg.de/frauen/girlsday/girlsday2012

Impressum | Datenschutz