Hauptinhalt

Studiengänge

Das Fach Religionswissenschaft kann in dem zusammen mit der Kultur- und Sozialanthropologie und der Europäischen Ethnologie gemeinsam gestalteten Bachelor of Arts Vergleichende Kultur- und Religionswissenschaft studiert werden. Dabei ist eine zunehmende Schwerpunktbildung in einem der drei Fächer während der drei Studienjahre vorgesehen.
Durch diese Schwerpunktbildung wird die Identität des jeweiligen Faches sichergestellt, so dass ein spezialisiertes Master-Studium im jeweiligen Fach angeschlossen werden kann.
Das Studium der Religionswissenschaft ermöglicht den Erwerb grundlegender Kenntnisse über die Vielfalt religiösen Lebens und macht Studierende mit Fragestellungen, Methoden und Forschungsergebnissen des Faches vertraut. Neben einer fundierten Ausbildung in Theorie und Methodik des Faches, der Religionen Asiens und Europas und einem Schwerpunkt auf dem Islam wird aufgrund der engen Zusammenarbeit mit der Religionskundlichen Sammlung eine Spezialisierung im Bereich Materialität und Visualität religiöser Kultur sowie der musealen Präsentation von Religionen angeboten.

Auf einen Blick