Hauptinhalt

Wichtige Hinweise für Studierende

Um für uns und für Sie unkomplizierte, schnelle und effektive Arbeitsabläufe zu gewährleisten, bitten wir, sich an folgende Vorgaben zu halten.

Sprechstunden

Aktuelle Hinweise und Änderungen der Sprechstundentermine (auch: Feriensprechstunden) finden Sie hier. 

Betreuung von Abschlussarbeiten und Prüfungen bei Prof. Dr. Anika Oettler

Prof. Dr. Anika Oettler ist im Wintersemester 2020/2021 im Forschungssemester und betreut keine Bacherlor- und Masterarbeiten.

Wenn Sie den Wunsch haben, dass Prof. Dr. Anika Oettler Sie prüft oder die Betreuung Ihrer Abschlussarbeit übernimmt, kontaktieren sie bitte mindestens 4 Wochen vor der Meldefrist Bettina Wallon unter
entwicklungssoziologie@staff.uni-marburg.de .

Schriftliche Arbeiten

Ausführliche Informationen zu Fragen der Prüfungsdokumentation am FB 03 (Online-Anmeldungen zu Lehrveranstaltungen, die Anmeldung zu Prüfungen, die Ausstellung von Leistungsbelegen und die Weiterleitung der Noten an das Prüfungsbüro) finden Sie hier.

Weitere Informationen zur Erstellung von schriftlichen Arbeiten finden Sie auf den folgenden Seiten:

  • Leitlinien für das Verfassen schriftlicher Arbeiten und Abschlussarbeiten (Formalia, Deckblattgestaltung,
    Zitationsregeln etc.)
  • Allgemeine Informationen zu Studien- und Prüfungsleistungen
  • Für BA-Abschlussarbeiten

Es empfiehlt sich, die vom Arbeitsbereich angebotenen Hausarbeitenworkshops zu nutzen. Bei inhaltlichen Fragen (Literatur, Fragestellung, Gliederung) kommen Sie bitte in die Sprechstunde.

Gutachtenerstellung

Falls Sie ein personalisiertes Gutachten für Begabtenförderungsprogramme, Auslandssemester, M.A.-Studiengänge o.ä. benötigen, wenden Sie sich bitte an Bettina Wallon (entwicklungssoziologie@staff.unimarburg.de), die über Voraussetzungen, Modalitäten sowie Art und Umfang der einzureichenden Unterlagen informiert. Sie sollten uns vier Wochen bevor Sie das Gutachten benötigen kontaktieren (bitte beachten Sie dies bei Ihren Planungen, kurzfristige Anfragen können leider nicht bearbeitet werden!!!). In der vorlesungsfreien Zeit werden keine Gutachten erstellt.