Hauptinhalt

Schutz vor sexueller Belästigung und Gewalt


Um Studierende und MitarbeiterInnen vor sexuellen Übergriffen zu schützen, hat die Philipps-Universität u. a. einen Vertrauensrat eingesetzt und die Richtlinie zum Schutz vor sexueller Belästigung und Gewalt verabschiedet. Eine der Grundvoraussetzungen bei der Bekämpfung von sexueller Belästigung und Gewalt ist jedoch, dass alle Mitglieder der Universität über ihre Rechte und auch über die Möglichkeiten sich zu wehren informiert sind. Wir haben daher auf dieser Seite einige relevante Links zu diesem Thema zusammengestellt. Natürlich können sich Betroffene auch an uns wenden. Wir werden etwaige Beschwerden selbstverständlich vertraulich behandeln.


 

Diese Seite enthält Informationen zum Thema und Hinweise zum Vorgehen bei sexueller Belästigung und Gewalt im universitären Umfeld.

 

Neben Informationen zum Thema enthält diese Seite vor allem Links zu Beratungs- und Anlaufstellen innerhalb und außerhalb der Unversität.