Hauptinhalt

Thematischer Spieleabend zum Thema "Geschichte spielen mit Sokrates - Assassin's Creed Odyssey und (hoch-)schulisches Lernen"

Veranstaltungsdaten

30. November 2022 16:00 – 30. November 2022 19:00

XSpace Game Lab (Gruppenraum 50) der Universitätsbibliothek Marburg

Die griechisch-römische Antike spielt im schulischen Geschichtsunterricht heute eine untergeordnete Rolle. So werden folgenreiche Ereignisse wie der Peloponnesische Krieg (431-404 v. Chr.) und seine Vorgeschichte zwar kurz umrissen, aber selten eingehender behandelt. Dies bedingt, dass Geschichtsbilder dieser Epoche oftmals von populärkulturellen Medien wie der Comicverfilmung "300" bestimmt werden und hierzu 'freier' mit historischen Quellen umgehen. Einen anderen Ansatz verfolgt diesbezüglich das digitale Spiel "Assassin's Creed Odyssey" von Ubisoft, das vertraute Geschichtsbilder hinterfragt. Diesen Ansatz und was wir daraus lernen können, stellt der Vortrag kurz vor.

Referierende

Dr. Kai Matuszkiewicz

Kontakt