Hauptinhalt

Historische Bestände

Kartenausschnitt Marburg Anfang 18. Jahrhundert
Foto: Jörg Siedler
Atlas Novus Terrarum Orbis Imperia, Regna Et Status exactis Tabulis Geographice demonstrans

Die Universitätsbibliothek wurde 1527 eingerichtet, also im Gründungsjahr der Philipps-Universität. Im Verlauf ihrer fast fünfhundertjährigen Geschichte ist es gelungen, einen umfangreichen und wertvollen Altbestand zusammenzutragen, der neben gedruckten Büchern und Zeitschriften auch zahlreiche Handschriften und bedeutende Nachlässe umfasst.

Den Teil der historischen Bücher und Zeitschriften, der noch nicht im Katalog Plus bzw. im OPAC verzeichnet ist, finden Sie in unseren Imagekatalogen.

Die Bereitstellung dieser besonderen Bestände erfolgt für Sie in unserem Sonderlesesaal.

Kontakt

Tel.: +49 6421 28-25154
Fax: +49 6421 28-26506
E-Mail: