Hauptinhalt

Die Nacht der Hausarbeiten 2019

Foto: Susanne Saker

Das Semester geht – die Hausarbeiten kommen. Dann ist Schreiben, Schreiben, Schreiben angesagt! Zum Endspurt in Richtung Hausarbeiten-Deadline veranstaltet die Universitätsbibliothek am 7. März ab 17:45 Uhr die Nacht der Hausarbeiten mit Beratung, Workshops – und natürlich gemeinsamem Schreiben.

Während im Sommersemester beim Tag der Hausarbeiten der Schwerpunkt auf der Vermittlung von Informationen zum wissenschaftlichen Schreiben lag, geht es in der Nacht der Hausarbeiten vor allem darum, dass Sie ins Schreiben kommen. In den Workshops geben Ihnen die Referentinnen Tipps und Informationen zu Arbeitstechniken und Herangehensweisen und unterstützen Sie anschließend bei der Umsetzung des Gelernten. In der individuellen Schreibberatung können Sie sich in einem Einzelgespräch ganz konkrete Tipps zu Ihrem Schreibprojekt holen, an unserem Büchertisch können Sie in hilfreichen Schreibratgebern stöbern oder einfach in konzentrierter Atmosphäre gemeinsam mit anderen schreiben. In der Pause haben Sie die Gelegenheit sich mit anderen Studierenden auszutauschen oder die strapazierte Schreibtischmuskulatur beim Yoga zu lockern.

Bringen Sie Ihr Notebook, Notizen und Arbeitsmaterialien mit und legen Sie los!

 

Anmeldung

Bitte melden Sie sich auf ILIAS für die Nacht der Hausarbeiten an. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

 

Programm

17:45-18:15 Einlass und Anmeldebestätigung

18:15-18:45 Gemeinsame Eröffnung im Vortragsraum der UB

18:45-19:15 Vorstellung der Angebote und Anmeldung für Workshops und Beratung

19:30-22:00 Workshops und Open Floor

Alle Workshops und der Open Floor liegen zeitlich parallel. Die Anmeldung zu einzelnen Workshops erfolgt am 7.3. bei der Nacht der Hausarbeiten.

19:30-22:00 Individuelle Schreibberatung

Ist dieser Absatz verständlich? Wie erstelle ich einen Zeitplan für mein Schreibprojekt? Wie kann ich beim Lesen von Forschungsliteratur den Überblick behalten? Diese und viele weitere Fragen können Sie in der individuellen Schreibberatung stellen. Wir unterstützen Sie mit allgemeinen Informationen zum Schreiben und Hinweisen zu Arbeitstechniken, die Ihnen die Arbeit erleichtern.

20:30-21:00 Pause

Gemütlicher Austausch bei Kaffee und Tee
Yoga mit Arne Pflüger (Matte oder Sportkleidung sind nicht erforderlich)

22:15-22:30 Gemeinsamer Zwischenstand: Wie mache ich jetzt weiter?

22:30-23:45 Schreiben bis die UB schließt