Hauptinhalt

Der Student - literarisch

A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z | 0-9

A

Altmüller, Karl: Die Ironischen. Eine Studentengeschichte. Zweite Auflage. Kassel o. J. [um 1878]. [Marburg!].

Arnim, Ludwig Achim von (1857): Halle, ein Studentenspiel in drei Aufzügen. In: Ludwig Achim's v. Arnim sämmtliche Werke. Neue Ausgabe. Achter Band. Schaubühne. III. Halle und Jerusalem. Berlin, 1-246.

B

Baumbach, Rudolf: Das Lied vom Fuchs, Illustrationen von Ralf Wittig. Marl: Gemeinschaft für deutsche Studentengeschichte, 2019.

Baumbach, Rudolf (1871): Samiel hilf! Erinnerungen eines alten Studenten an die "Rudelsburg" und von "der Saale hellem Strande". Berlin. Neuausgabe, besorgt von Arthur Dietrich. Leipzig-Großdeuben 1940.

Bechstein, Ludwig: Berthold der Student oder Deutschlands erste Burschenschaft. Bd. 2. Hilden 2021.

Bergengruen, W[erner] (1923): Das Gesetz des Atum. Roman. München. [Marburg!]

Bergengruen, Werner [1923]: Das Gesetz des Atum. Roman. Mit einem Nachwort von Marianne Wünsch. Suhrkamp Verlag 1987 (Phantastische Bibliothek; 196).

Bergengruen, Werner (1963): Die Schwestern aus dem Mohrenland. Erzählung. Zürich. [Marburg!].

Bickert, Hans Günther; Nail, Norbert (2013): Marburger Karzer-Buch. Kleine Kulturgeschichte des Universitätsgefängnisses. Dritte, neu bearbeitete und vermehrte Auflage. Marburg.

Bierbaum, Otto Julius: Der Musenkrieg. Eine Studentenkomödie von Otto Julius Bierbaum. Berlin: Borngräber o.J. 153 S.

Bierbaum, Otto Julius (1906): Die Schlangendame. Mit achtunddreißig Zeichnungen von Felix Vallotton. Fünfte Auflage. Berlin und Leipzig.

Bierbaum, Otto Julius: Die erste Mensur. In: Illustriertes Novellenbuch neuer deutscher Meister. Herausgegeben, eingeleitet und mit biographischen Notizen versehen von Heinrich Spiero. Illustriert von Hanns Anker. Hamburg [um 1920], 249-254.

Bierbaum, Otto Julius: Stilpe - Ein Roman aus der Froschperspektive. In: Gesammelte Werke. Bd. IV. Hrsg. v. M.G. Conrad und H. Brandenburg. München 1921.

Bierbaum, Otto Julius: Studentenbeichten. Sonderbare Geschichten. Herausgegeben von Norbert Honsza. Berlin 1990 (Deutsche Bibliothek des Ostens).

Bloem, Walter (1910): Der krasse Fuchs. Berlin-Ch[arlottenburg] ("Aus Zeit und Leben". Wohlfeile Ausgabe guter Romane; 1).

Bodenstein, Eckhard (1999): Das Ernie-Prinzip. Ein Campus-Roman. Frankfurt am Main.

Boris Pasternak. Sommer 1912. Briefe aus Marburg. Vorwort, Zusammenstellung, Kommentar und Übertragung aus dem Russischen von Sergej Dorzweiler. Marburg 1990.

Boris Pasternak und Deutschland. Brüder Grimm-Museum Kassel 1992 [Ausstellungskatalog].

Büchner, Friedrich (1892): Burschen-Leben. Fest-Spiel in 4 Bildern den Deutschen Corps gewidmet bei der Feier des 50jährigen Stiftungsfestes des Corps Hassia in Gießen. Gießen.

Busch, Wilhelm (1924): Bilder aus der Jobsiade. In: Wilhelm Busch-Album. Humoristischer Hausschatz mit 1500 Bildern. Jubiläums-Ausgabe. München, S. 171-194.

C

Claudius, Matthias: Eine Chria, darin ich von meinem akademischen Leben und Wandel Nachricht gebe. In: Matthias Claudius, Sämtliche Werke. Gedichte, Prosa, Briefe in Auswahl. Hgg. v. Hannsludwig Geiger. Berlin; Darmstadt 1961, S. 18-20.

D

Das Corps "Schlamponia". Eine Studentin=Geschichte aus dem 20sten Jahrhundert. In zierliche Reimlein gebracht und gezeichnet von Max Brinkmann. Berlin 1899. Reprint Göttingen 1981.

Das Stammbuch Friedrich von Matthissons. Faksimile, Transkription und Kommentar zum Faksimile. Herausgegeben, kommentiert und mit einem Nachwort versehen von Erich Wege, Doris und Peter Walser-Wilhelm sowie Christine Holliger in Zusammenarbeit mit Bonstettiana, Archiv und Edition sowie der Anhaltinischen Landesbücherei Dessau. Bd. 1-2. Göttingen 2007.

Demandt, Johannes (1999): Johannes Daniel Falk. Sein Weg von Danzig über Halle nach Weimar (1768-1799). Göttingen (Arbeiten zur Geschichte des Pietismus; 36). [Halle, Jena].

Der Akademische Roman. Vorgestellt von Eberhard Werner Happel. Worinnen das Studentenleben abgebildet wird. [...] Ehemals gedruckt und verlegt von Matth. Wagner, Ulm 1690. Neu ediert 1962 vom Scherz Verlag. Bern; Stuttgart; Wien. [Dreizehntes Kapitel Marburg].

Der Doktorschmaus. Novelle von Auguste Hauschner. In: Patria. Bücher für Kultur und Freiheit. 10. Band 1910. Herausgegeben von Fr[iedrich] Naumann. Berlin, S. 153-173.

Der krasse Fuchs. Roman von Walter Bloem. Nachdruck der Ausgabe Leipzig: Grethlein 1911. Mit einem Nachwort von Holger Zinn. Köln 2001. [Marburg!].

Der ruchlose Student. Nach einem Original aus dem Jahre 1681 mit Zeichnungen von B. v. Walther und Croneck und einem Nachwort von Dr. Steffen Hornthal. Lindau 1979.

Diehl, Christopher (2008): Zehn Jahre bezahlter Urlaub. Die Marburger Trilogie. Erzählung. Norderstedt.

Dorzweiler, Sergej: Verliebt in Marburg [Boris Pasternak]. In: Marburger UniJournal Nr. 39, Herbst 2012, 36-39.

Duve, Karen: Fräulein Nettes kurzer Sommer: Roman. Köln 2018. . [Annette von Droste-Hülshoff, Brüder Grimm, Kassel um 1820, Universität Göttingen, Heinrich Heine].

E

Eckhardt, Wilhelm A. (2008): Ernst Koch und sein "Prinz Rosa-Stramin". In: Zeitschrift des Vereins für hessische Geschichte und Landeskunde 113 (2008), 207-220.

Eichendorff, Joseph von: Tagebücher, autobiographische Dichtungen, historische und politische Schriften. Hrsg. von Hartwig Schultz. Mit einem Essay von Wolfgang Frühwald. In: Joseph von Eichendorff Werke in sechs Bänden.Hrsg. von Wolfgang Frühwald, Brigitte Schillbach und Hartwig Schultz. Frankfurt / Main: Deutscher Klassiker Verl., 1993, Bd. 5.

Effert, Gerold (1997): Die Insel im Fluss. Husum. [Marburg!].

F

Feilke, Matthias (2010): Vom krassen Fuchsen zum Consenior. Ein Marburger Burschenleben (Roman). Hilden.

Felix Schnabels Universitätsjahre oder Der deutsche Student. Ein Beitrag zur Sittengeschichte des neunzehnten Jahrhunderts. Von A. von S. [ d.i. August Jäger; Stuttgart 1835] Neudruck eingeleitet und mit Bemerkungen aus dem "Burschicosen Wörterbuch" (Ragaz 1846) versehen von Otto Julius Bierbaum. Berlin 1907. [Germ. 27 / 230, Kopie]

Feyl, Renate (1971): Das dritte Auge war aus Glas. Eine Studentengeschichte. Rudolstadt. [Verhältnisse in der DDR].

Feyl, Renate (1972): Bau mir eine Brücke. Roman. 4. Aufl. Berlin 1980. [Verhältnisse in der DDR].

Fontane, Theodor: Mathilde Möring. In: Werke und Schriften. Bd. XX. Hrsg. v. Gotthard Erler. München 1974.

G

Gabriel, Erdmute (1986): Alma Mater - Untersuchung zum Universitätsroman und zur Universitätserzählung. Marburg [masch. MA-Arbeit]. [Ernst Koch, Walter Bloem].

Geipel, Ines: Generation Mauer. Ein Porträt. Vierte Aufl. Stuttgart 2014. [Jena].

Giesen, Heinrich (1937): Studentenväter des 19. Jahrhunderts. Berlin. [Johann Tobias Beck, August Tholuck, Henry Drummond, Martin Kähler, Graf Eduard von Pückler].

Goethe, Johann Wolfgang: Faust. Eine Tragödie. In: Goethes Werke. Hamburger Ausgabe in 14 Bänden. Hrsg. von Erich Trunz. Bd. III. München: Beck, 1981.

Gottfried der Student. Ein moralisches, akademisches Epos, nach alten Handschriften zusammengestellt von Emanuel Bimstein [d. i. Hermann Iseke]. Illustriert von Otto Bromberger. Reprint der Ausgabe Heiligenstadt (Eichsfeld) 1896.

Gotzek, Susanne (Hrsg., 2003): Kleine Fluchten. Kurzgeschichten von Gießener Studenten. Gießen.

Grabein, Paul (1911): Der tolle Hans. Eine Jenenser Studentengeschichte. Leipzig: Reclam.

Grabein, Paul (1929): Du mein Jena! Berlin.

Grafenstein, Burkhard v.: Die Darstellung des Corpsstudententums in Heinrich Manns "Der Untertan". In: Einst und Jetzt. Jahrbuch des Vereins für corpsstudentische Geschichtsforschung e. V., Bd. 59 (2014), 91-101.

Greiwe, Stefan (2018): Brüder lärmet, trinkt und schwärmet. Eine Untersuchung zur literarischen Fiktionalisierung des deutschen Korporationswesens in den Studentenromanen von 1880 bis 1925. Würzburg.

[Johann Christian] Günthers Werke. In einem Band. Berlin; Weimar 1966.

Guth, Werner (2003): Leimbachs Rache. Roman. Niedenstein-Kirchberg: Bilstein. [Marburg!].

H

Hartleben, Otto Erich (1905): Im grünen Baum zur Nachtigall. Ein Studentenstück in drei Akten. Berlin. [zu Jena!]

Hauff, Wilhelm: Mitteilungen aus den Memoiren des Satan: Die Studien des Satan auf der berühmten Universität ....en. In: Wilhelm Hauff, Novellen, Prosastücke, Briefe. Hgg. v. Hermann Engelhard. Darmstadt; Stuttgart 1962, 441-472.

Heine, Heinrich: Die Harzreise. In: Heinrich Heine, Werke und Briefe in zehn Bänden. Hgg. v. Hans Kaufmann. Bd. 3: Reisebilder. Berlin 1961, S. 17-85.

Hilty, Hans Rudolf (1962): Parsifal. Roman. München. [Schweizerischer Zofingerverein].

Huss, Frank (2006): Richard Wagner als Corpsstudent. Das Band des Corps Saxonia Leipzig trug er nur wenige Monate im Frühjahr 1831. In: Studenten-Kurier 4/06, 16-17.

I

Ignasiak, Detlef: Das Literarische Jena. Autoren-Galerien und Dichter-Stätten. Bucha bei Jena 2012.

J

Jöst, Erhard: "Vaterland! dir wollen wir sterben". Theodor Körner: Dichter und Freiheitskämpfer, Patriot und Idol.  In: Einst und Jetzt. Jahrbuch des Vereins für corpsstudentische Geschichtsforschung. Bd. 58 (2013), 13-48.

K

Kant, Hermann (1968): Die Aula. Roman. Frankfurt am Main.

Kaupp, Peter (2002): Nikolaus Lenau. Der "Dichter des Weltschmerzes" wurde vor 200 Jahren geboren. In: Studenten-Kurier 3/02, 5-8.

Kaupp, Peter (2010): Ein vergessener Dichter und selbsternannter Burschenschafter. Friedrich Konrad Müller von der Werra (1823-1881). In: Studenten-Kurier 4/10, 18-19.

Kaupp, Peter (2013): Die Büchners und die Burschenschaft. Ein revolutionärer Dichter, ein Hochverräter und ein Arbeiterführer.In: Studenten-Kurier 1/2013, 15-17.

Kaupp, Peter (2019): Die literarische Fehde zwischen zwei Burschenschaftern und Dichtern. August Graf von Platen und Heinrich Heine. In: Studenten-Kurier 4/2019, 23 f.

Kays, Heinz Kurt (1996): O Goldne Academica. Korporationsstudenten in der Literatur. Würzburg (Historia Academica; 35).

Koch, Ernst (1834): Prinz Rosa=Stramin. Mit Bildschmuck von Otto Ubbelohde nebst einem Nachwort von W. Eckhardt. Marburg 1965. - Ernst Koch, Prinz Rosa-Stramin. Mit den Illustrationen von Otto Ubbelohde. Herausgegeben von Wilhelm A. Eckhardt. Marburg 2008 (Veröffentlichungen der Historischen Kommission für Hessen; 46,9).

Komödien vom Studentenleben aus dem sechzehnten und siebzehnten Jahrhundert. Vortrag gehalten auf der Trierer Philologenversammlung von Erich Schmidt. Erweiterter Abdruck. Leipzig 1880.

Kortum, Karl Arnold (1784/1799): Die Jobsiade. Leben, Meinungen und Taten von Hieronimus Jobs, dem Kandidaten. Mit den Holzschnitten der Erstausgabe. Herausgegeben von Burkhard Moennighoff. Stuttgart 1986 (Reclams Universal-Bibliothek; 398 [2]).

Kreklau, Carsten: Auf dem Haus. 50 kurze Geschichten aus der Studentenverbindung Libertitia. 2. erw. Aufl. Essen 2016.

Kutzleb, Hjalmar (1927): Die Hochwächter. Ein Zeitroman. Hamburg und Berlin. [Marburg!].

L

Lang, Raimund (2007): "Mystisch liebreiche Loge". Vor 200 Jahren: Joseph von Eichendorff und der Eleusische Bund. In: Studenten-Kurier 3/4-07, S. 4-6.

Lang, Raimund (2012): Noch einmal Karl May. Gab es den "Blauroten Methusalem" leibhaftig? In: Studenten-Kurier 3/2012, 17.

Lang, Raimund (2016): Dichter - Doktor - Konvertit. Zum 200.  Gebrurtstag von Leberecht Dreves. In: Studenten-Kurier 4/16, 4-7.

[Lang, Raimund] (2018): Kommersgesang zum Gotteslob. Ernst Exners Studentenmesse. In: Studenten-Kurier 4/18, 20 f.

Lange, Bernd-Lutz (2006): Mauer, Jeans und Prager Frühling. Berlin. [Leipzig!].

Laube, Heinrich: Reisenovellen. Band 1 (1834). [Reprint] Frankfurt am Main 1973, 143 ff. [Halle, Karzer, Leipzig].

Laukhard, Friedrich Christian: Leben und Schicksale. Fünf Theile in drei Bänden. Halle 1792, Leipzig 1796-1797. Reprint Frankfurt am Main 1987 (Nachwort und Materialien von Hans-Werner Engels und Andreas Harms).

Laukhard, Friedrich Christian: Leben und Schicksale, von ihm selbst beschrieben. Herausgegeben von Karl Wolfgang Becker. Leipzig 1989.

Lebensbeschreibung des Eberhard Werner Happel (1647-1690). Aus dem Roman „Der Teutsche Carl“. Kommentiert von Gustav Könnecke (1908). Mit einem Nachwort von Gerd Meyer. Herausgegeben anläßlich des 300. Todestages. Ergänzter Nachdruck. Kirchhain und Marburg 1990.

Lienhard, Friedrich (1928): Das Landhaus bei Eisenach. Ein Burschenschaftsroman aus dem 19. Jahrhundert. Mit Bildern. Leipzig (Bilder aus Thüringens Vergangenheit herausgegeben von Dr. Werner Scholl; X).

Lönnecker, Harald (2013): "Dem Philister die Schlafmütze von den Ohren ziehen ...". Richard Wagner und die Burschenschaft. In: Studenten-Kurier 4/13, 19-22.

M

Mann, Heinrich: Der Untertan. Roman. Berlin: Aufbau, 1961.

May, Karl: Der blaurote Methusalem - Eine lustige Studentenfahrt nach China. In: Gesammelte Werke. Bd. XL. Hrsg. v. Euchar Albrecht Schmid. Bamberg 1951. - Vgl. auch: Raimund Lang: "Lustige Studentenfahrt". Vor 120 Jahren erschien Karl Mays "Blauroter Methusalem". In: Studenten-Kurier 2/2012, 4-6.

Meichsner, Dieter (1954/1963): Die Studenten von Berlin. Roman. Frankfurt am Main 2003.

Melander, Otto: Joco-Seria: das ist Schimpff... Jetzt ins Teutsch vbersetzet von E. L. Williger. Lich 1605.

Mesnil, Herbert du (2002): Student in Jena 1893-1896. Hilden.

Meyer-Förster, Wilhelm (1903): Alt-Heidelberg. Schauspiel in 5 Aufzügen (= Sonderheft der "Woche" Nr. 2). Berlin.

N

Nail, Norbert (2017): Der schottische Dichter Charles Hamilton Sorley als Student im Sommer 1914 an Saale, Lahn und Mosel. (https://www.uni-marburg.de/uniarchiv/streiflichter1/sorley).

Neubach, Walther (1943): Der alte Weg. Mit Bildern aus dem Marburger Skizzenbuch des Erwin Bindewald. Nürnberg.

Nimtz, Herbert: Motive des Studentenlebens in der deutschen Literatur von den Anfängen bis zum Ende des achtzehnten Jahrhunderts. Würzburg (Phil. Diss. Berlin) (KT). - 1937.

P

Pasternak, Boris (1971): Sicheres Geleit. Übersetzt von Johannes von Guenther. Stuttgart: Reclam. [Marburg!].

Pasternak, Boris (1986): Geleitbrief. Entwurf zu einem Selbstbildnis. Aus dem Russischen von Gisela Drohla. Durchgesehen und ergänzt von Barbara Conrad. Frankfurt am Main. [Marburg!].

Pasternak, Boris (1991): Luftwege. Ausgewählte Prosa. 3. Aufl. Leipzig. [Marburg!].

Ponten, Josef: Die Studenten von Lyon. Roman. Stuttgart / Berlin 1927. [Calvin, 16. Jh.].

Prinz, Alois: Der poetische Mensch im Schatten der Utopie : zur politisch-weltanschaulichen Idee der 68'er Studentenbewegung und deren Auswirkung auf die Literatur / Alois Prinz. - Würzburg : Königshausen und Neumann, 1990. - 289 S.

R

Raabe, Wilhelm: Die alte Universität. Novelle. Herausgegeben und kommentiert von Ute Mennecke und Peter Rauckes. Verkehrsverein Helmstedt e.V., 1981.

Rasche, Ulrich (2009): Cornelius relegatus und die Disziplinierung der deutschen Studenten (16. bis frühes 19. Jahrhundert). Zugleich ein Beitrag zur Ikonologie studentischer Memoria. In: Barbara Krug-Richter und Ruth-E. Mohrmann (Hg.), Frühneuzeitliche Universitätskulturen. Kulturhistorische Perspektiven auf die Hochschulen in Europa. Köln, Weimar, Wien (Beihefte zum Archiv für Kulturgeschichte; 65), 157-221 (8 Farbtafeln).

Raulff, Ulrich (2014): Wiedersehen mit den Siebzigern. Die wilden Jahre des Lesens. 2. Aufl. Stuttgart. [Marburg!].

Rehn, Heidi (2000): Das Institut. Reinbek bei Hamburg.

Ruckteschell, Katharina von: Gefangene der Freiheit : Studien zum Typus des Studenten in der Literatur des europäischen Realismus / Katharina von Ruckteschell. Frankfurt am Main [u. a.] : Lang, 1990. - 305 S. (Europäische Hochschulschriften : Reihe 18 ; 55).

Ruge, Arnold (1862): Aus früher Zeit. Zweiter Band. Berlin. [IV. Universitätszeit].

S

Samiel hilf! Erinnerungen eines alten Studenten an die Rudelsburg und von "der Saale hellem Strande". Von Rudolf Baumbach. Erstdruck: Jena 1871. 2., ergänzte Auflage. Essen 2001.

Schneider, Peter (1973): Lenz. Eine Erzählung. Berlin.

Schneider, Peter (2010): Rebellion und Wahn. Eine autobiographische Erzählung. Köln.

Schoch, Johann Georg: Comoedia vom Studenten-Leben.. Faksimiledruck nach einer Ausgabe von 1657. Hrsg. und eingl. von Hugh Powell (= Nachdrucke deutscher Literatur des 17.Jahrhunderts). Bern u. a.: Lang, 1976.

Schoch, Johann Georg: Joh. Georg Schoch's Comoedia vom Studentenleben. Mit Einleitung und Erläuterungen nach der Ausgabe von 1658 neu hrsg. von W. Fabricius. Mit 2 Illustrationen aus dem Speculum Cornelianum. München,1892.

Schreckenbach, Paul (1921): Eiserne Jugend. Ein Burschenschaftsroman aus Jena. Leipzig.

Schwanitz, Dietrich (1995): Der Campus.Frankfurt am Main.

Siemens, Carl von (2010): Kleine Herren. Ein Deutscher in Oxford. Frankfurt am Main.

Stauffer, Peter: Walter Bloem. Biographie eines Verfechters, Geschichte eines Gekränkten. Hilden 2009.

Stier, Adolf (1937): O jerum - - - . Heitere Erinnerungen eines alten Jenenser Studenten. Zweite Auflage. Gotha.

Storm, Theodor: Auf der Universität.In: Sämtliche Werke in vier Bänden. Bd. I. Hrsg. v. Dieter Lohmeier.Frankfurt / M. 1987. S. 529- 593.

Szychowiak, Horst (2007): "Uns' plattdütsche Sprak". Auf den Spuren des niederdeutschen Dichters Felix Stillfried. In: Studenten-Kurier 3/4-07, S. 26-28.

Szychowiak, Horst (2012): "Ostseedichter" mit Profil. Vor 150 Jahren wurde der Schriftsteller Max Dreyer geboren. In: Studenten-Kurier 4/2012, 16-19.

T

Talarczyk, Andrzej: Die Studentenbewegung als Thema der Literatur der BRD. - Sczecin : Uniwersytet, 1988. - 259 S.

Thomalla, Erika: Die Erfindung des Dichterbundes. Die Medienpraktiken des Göttinger Hains. Göttingen 2018.

Timm, Uwe (1974): Heißer Sommer. Roman. München; Gütersloh;Wien.

Tucholsky, Kurt (1928): Briefe an einen Fuchsmajor. In: Kurt Tucholsky, Gesammelte Werke in 10 Bänden. Herausgegeben von Mary Gerold-Tucholsky und Fritz J. Raddatz. Bd. 6. Reinbek bei Hamburg 1975, S. 35-43.

U

Uhde, Wilhelm: Jung Heidelberg. Aus dem Leben eines Heidelberger Korpsstudenten. Vierte Auflage. Berlin und Leipzig 1903.

W

Waldeyer-Hartz, Hugo von (1926): Alt-Jena. Ein Studentenroman aus deutscher Vergangenheit. Leipzig.

Waugh, Evelyn: Wiedersehen mit Brideshead. Die heiligen und profanen Erinnerungen des Hauptmanns Charles Ryder. Roman. Aus dem Englischen von Franz Fein. 3. Aufl. Berlin: List, 2009. [Oxford].

Wieduwillt, Christian (1860): Gottlieb der Student. Hilden 2019.

Wilbrandt, Adolf: Der Sänger. Roman. Dritte Aufl. Stuttgart 1899. [Marburg S. 206-270].

Winter, Heinrich: Aus meinen Marburger Tagen [Gedichte]. Marburg 1912.

Winterschmidt, Adam Wolfgang (1979): Der tugend- und lasterhafte Studente. Das Studentenleben in 30 Kupfern vorgestellt. (Verlegt und in Kupfer gebracht von Adam Wolfgang Winterschmidt in Nürnberg, Frankfurt und Leipzig 1764.) Würzburg 1979.

Wrege, Reinhold (1879/2002): Geschichten vom Studiosus Faß: Die Hochquart. Eine Studenten-Epopöe in sechs Gängen und 121 Federzeichnungen; Der Besen. Eine Studenten-Liebesgeschichte in acht Gesängen und 123 Federzeichnungen. Würzburg (Historia academica. Schriftenreihe der Studentengeschichtlichen Vereinigung des Coburger Convents; 41).

Z

Zachariä, Friedrich Wilhelm (1744/1772): Der Renommist. Ein scherzhaftes Heldengedicht. Mit Federzeichnungen von Theodor Hosemann. Herausgegeben, mit Nachwort und Anmerkungen versehen von Detlef Ignasiak. Leipzig 1989.

Zachariä, Friedrich Wilhelm (1744/1772): Der Renommist. Scherzhaftes Heldengedicht. Ein Stück Leipzig-Jenaer Kulturgeschichte. Herausgegeben und kommentiert von Detlef Ignasiak. Bucha bei Jena 1998 (Illustrierte Klassiker-Bibliothek; 1).

Zachariae, Just(us) Friedrich Wilhelm. In: GDS-Archiv für Hochschul- und Studentengeschichte. Bd. 5. Paderborn 2001 (unter: Lexikon studentengeschichtlicher und hochschulkundlicher Begriffe, 224).

Zweig, Stefan (1944): Die Welt von Gestern. Erinnerungen eines Europäers. 2. Aufl. Frankfurt am Main 1982 (Stefan Zweig, Gesammelte Werke in Einzelbänden). ["Universitas vitae" - Wien, Berlin].

Zwischen Weltoffenheit und nationaler Verengung. Fünf Aufsätze. Würzburg 2000 (Historia Academica; 39).
[Darin: F. Zizzo, Die internationale Komponente des Korporationsstudententums. Eine Darstellung unter besonderer Berücksichtigung des CC und seiner Vorläuferverbände, 7-57; R. Würstlein, Marburger jüdische Korporationen, 59-121; E. Oberdörfer, Der privilegierte Gerichtsstand. Anmerkungen zum Studentenleben in Rostock, 123-135 ; R. Lang, Der Dramaturg von Prag. Karl Strobl als studentischer Dichter, 137-166; Th. Schindler, Hermann Löns und Alfons Paquet als Turnerschafter,167-194].

Zur Seite von Dr. Norbert Nail

-