Hauptinhalt

Imagekataloge

Bei den Imagekatalogen handelt es sich um eingescannte, vorwiegend handschriftlich geführte Zettelkataloge. Durch die handschriftlichen Einträge konnte keine automatische Texterkennung durchgeführt werden. Jede 50. Karte wurde manuell erfasst und suchbar gemacht. Diese Karten im Abstand von 50 Einträgen sind sogenannte Leitkarten. Dazwischen benutzen Sie bitte die Blätterfunktion.

Bei Problemen zur Signaturermittlung, lesen Sie bitte diese Hilfeseite oder kontaktieren Sie die Auskunft. Bitte teilen Sie uns dabei möglichst den Uniform Resource Identifier (URI) der Katalogkarte mit, der unter jeder Karte aufgeführt ist.

Zum Bestellen folgen Sie bitte den angegebenen Hyperlinks oder nutzen Sie unser Bestellformular. Bitte beachten Sie dabei, dass Sie folgende Materialen nicht nach Hause ausleihen, aber im Sonderlesesaal nutzen können. Für diese Materialien weisen Sie sich bitte mit Personalausweis/Passport bei der Aufsicht aus.

  • Bücher, die vor 1900 erschienen sind
  • besonders wertvolle Titel 
  • Karten
  • maschinenschriftliche Dissertationen
  • Marburger Diplomarbeiten, soweit in der UB vorhanden