main content

Affinity Photo – Einführung in die Bildbearbeitung – Online-Kurs

Veranstaltungsdaten

29. November 2021 09:00 – 29. November 2021 16:30
30. November 2021 09:00 – 30. November 2021 16:30

Online

In diesem Kurs erfahren Sie, wie Sie digitales Fotomaterial mit Affinity Photo bearbeiten, optimieren und für unterschiedliche Verwendungen in bestmöglicher Qualität ausgeben.

Affinity Photo bietet hierzu professionelle Bearbeitungsroutinen, die Sie im Kurs anhand ausgewählten Übungsmaterials und unter fachlicher Anleitung anwenden und trainieren. Sie erfahren, wie Sie mit Hilfe des Histogramms Farben und Tonwerte eines Fotos analysieren und gezielt verbessern, lernen »zerstörungsfreie« Retuschen durchzuführen und wenden Auswahl- und Maskentechniken für die Bearbeitung und das Freistellen spezifischer Bildbereiche an. Die Makro- und Batchfunktionen von Affinity Photo erleichtern Ihnen dabei die Bearbeitung auch großer Bildbestände.

Vorab wird Ihr Bedarf abgefragt, um im Workshop möglichst auf Ihre Wünsche eingehen zu können.

Beabsichtigte Weiterbildungsergebnisse

  • Sie wissen, was Farbräume sind und können die Grundlagen der Farbenlehre praktisch anwenden.
  • Sie können Ihre digitalen Daten für Print und Screen aufbereiten.
  • Sie gehen sicher mit PPI-Druckauflösung, Neuberechnung von Pixelinformationen und Dateiformaten um.
  • Sie sind in der Lage, digitales Bildmaterial anhand verschiedener Techniken zu optimieren.
  • Sie beherrschen den optimalen Arbeitsablauf für standardmäßige Bildbearbeitungsaufgaben.

Weiterbildungsmethoden

Input durch Referenten, Präsentation, praktische Übungen

Voraussetzungen

Für die Teilnahme am Online-Kurs benötigen Sie einen PC/Laptop mit aktuellem Browser (empfohlen: Chrome oder Firefox) sowie Headset (bzw. Lautsprecher und Mikrofon), Webcam plus eine stabile Internetverbindung.

Des Weiteren benötigen Sie das Bildbearbeitungsprogramm „Affinity Photo“. Sofern noch nicht vorhanden, können Sie sich die Software als Testversion herunterladen. Wenn Sie die Software schon haben, rufen Sie diese vor Kursbeginn auf und prüfen, ob eine Aktualisierung ansteht, die Sie bitte gegebenenfalls durchführen.

Termine

29.11.2021, 9:00–16:30 h und
30.11.2021, 9:00–16:30 h

Zielgruppe

Promovierende aller Fachrichtungen

Modalitäten

Maximal 10 Teilnehmende
Intern 50,– EUR
Extern 150,– EUR

Anmeldung

Bitte melden Sie sich bis zum 15.11.2021 über das Webanmeldeformular an. 

Lecturers

Helge Neubauer

Event Organizer

MArburg University Research Academy (MARA)
Promovierendenprogramm Geistes- und Sozialwissenschaften

Contact

-