main content

Teamarbeit mit Distanz – Erfolgreiche Kooperation im virtuellen Raum – Online-Kurs

Veranstaltungsdaten

18. February 2021 09:15 – 18. February 2021 15:30

Online

Die Arbeit im Team ist in unserem privaten und beruflichen Umfeld allgegenwärtig. Die Zusammenarbeit in Teams ist sinnvoll, weil sie es Ihnen ermöglicht, effizient ein gemeinsames Ziel zu erreichen und voneinander zu lernen. Teams schneiden in der Regel besser ab als Einzelpersonen, wenn die Aufgaben unterschiedliche Fähigkeiten, Erfahrungen und Urteile erfordern. Vertrauensbewusste Teams profitieren zudem von einem hohen Informationsaustausch und einem geringeren Kontrollaufwand.
Aber wie lässt sich Teamarbeit in physischer Distanz praktisch umsetzen? Die aktuelle Verlagerung der Kooperation in den virtuellen Raum bringt besondere Herausforderungen mit sich. Räumlich verteilte Zusammenarbeit, wie z. B. aus dem Homeoffice, folgt neuen Regeln und hat andere Erfolgsbedingungen. In diesem Online-Workshop erhalten Sie einen Überblick zu Erfolgsfaktoren und Gestaltungsmöglichkeiten für die virtuelle Zusammenarbeit.

Beabsichtigte Weiterbildungsergebnisse

  • Sie haben einen Überblick zu Erfolgsfaktoren der Zusammenarbeit in realen und virtuellen Teams (Input durch Dozentin, Diskussion im Plenum).
  • Sie kennen die Phasen der Teamentwicklung und Rollen in erfolgreichen Teams (Input durch Dozentin, Reflexion).
  • Sie wissen, wie Sie Vertrauen im Team aufbauen und erhalten können (Input durch Dozentin, Gruppenarbeit).
  • Sie können Gestaltungsmöglichkeiten für die virtuelle Zusammenarbeit im Team beschreiben und anwenden, um eine Balance zwischen Aufgaben- und Beziehungsorientierung zu halten (Input durch Dozentin, praktische Übungen).

Voraussetzungen

Für die Teilnahme am Online-Kurs benötigen Sie einen PC/Laptop mit aktuellem Browser (empfohlen: Chrome oder Firefox) sowie Headset (bzw. Lautsprecher und Mikrofon), Webcam plus eine stabile Internetverbindung.

Termin

18.02.2021, 9:15–15:30 h

Zielgruppe

Promovierende und Postdocs aller Fachrichtungen

Modalitäten

Maximal 12 Teilnehmende
Intern 25,– EUR
Extern 75,– EUR

Anmeldung

Bis zum 03.02.2021 unter

Für eine verbindliche Anmeldung bitten wir Sie den von uns angebotenen Platz noch einmal zu bestätigen. Eine Abmeldung ist bis zu zwölf Tage vor Kursbeginn ohne Grund möglich. Danach ist das Teilnahmeentgelt auch dann zu entrichten, wenn Sie nicht am Kurs teilnehmen.

Lecturers

Dr. Julia F. Späth, www.fit4trust.com

Event Organizer

MArburg University Research Academy (MARA)
Promovierendenprogramm Lebens- und Naturwissenschaften

Contact

-