Direkt zum Inhalt
 
 
emo_mara.jpg
 
  Startseite  
 
Sie sind hier:» Universität » MARA » Beratung

Beratungs- und Mentoringangebote

Die Vorbereitung auf eine akademische oder außerakademische Karriere ist neben der finanziellen Förderung von Nachwuchswissenschaftlerinnen und Nachwuchswissenschaftlern der Philipps-Universität Marburg ein zentrales Anliegen der MArburg University Research Academy (MARA). Durch verschiedene Beratungsformate fördert und unterstützt MARA den wissenschaftlichen Nachwuchs in der Entscheidungsfindung, Karriereplanung sowie Entwicklung notwendiger Kompetenzen für eine Karriere innerhalb wie auch außerhalb der Universität. Die Beratungsangebote sind an den Bedürfnissen der verschiedenen Zielgruppen ausgerichtet.

Individuelle Beratung

Promovierende und Postdocs erhalten in der MARA eine erste, an ihren individuellen Bedürfnissen ausgerichtete Beratung zu Fragen rund um die Promotion bzw. die Postdocphase und darüber hinaus. Weitere Informationen finden Sie hier.

Kompetenzentwicklungberatung

Die MARA bietet Promotionsinteressierten und Promovierenden Beratung in Fragen der Kompetenzentwicklung an. Weitere Informationen erhalten Sie hier.

Individuelle Schreibberatung

Als Ergänzung zu unseren Workshops haben promovierende Mitglieder der MARA die Gelegenheit, ihre individuellen Fragen und Anliegen in einem vertraulichen Gespräch mit einer Schreibberaterin zu klären. Weitere Informationen finden Sie hier.

Coaching

Wir setzen verstärkt auf das Format der persönlichen Einzelberatung, gerne in Kombination mit einem besuchten Workshop. Wir bringen Sie nach einem kurzen Erstgespräch in Kontakt mit geeigneten Trainerinnen bzw. Trainern und finanzieren ein Einzelcoaching, insbesondere zu den Themen Karriereplanung, Drittmittelantragsprüfung, Wissenschaftskommunikation sowie Vortrags- und Konferenzkommunikation. Weitere Informationen finden Sie hier.

Kollegiale Beratung

Zu den Herausforderungen des Arbeitsalltags an einer Hochschule gehört auch, dass häufig die Gelegenheit und mitunter auch der vertrauensvolle Rahmen fehlt, Anliegen und Fragestellungen gezielt miteinander zu diskutieren. Daher bietet MARA einer Gruppe von Nachwuchswissenschaftlerinnen und Nachwuchswissenschaftlern der Philipps-Universität Marburg an, sich von einem Coach in das Tool der kollegialen Beratung einarbeiten und einige Zeit begleiten zu lassen. Weitere Informationen erhalten Sie hier.

MEWISMA-Mentoringprogramm "Wissenschaftskarriere"

Die Universitäten Gießen und Marburg bieten im Jahr 2017 ein Mentoringprogramm für Postdocs an, die sich für ihre nächsten Karriereschritte in der Wissenschaft Beratung und Unterstützung durch eine/n Mentor/-in wünschen. Zusätzlich profitieren Sie von verschiedenen Veranstaltungen und speziellen Workshops. Weitere Informationen finden Sie hier.

Weitere Mentoringprogramme der Philipps-Universität Marburg

Die Philipps-Universität Marburg bietet weitere Mentoringprogramme für Nachwuchswissenschaftlerinnen, die zum Teil hessenweit koordiniert werden:

  • ProMotivation für Studentinnen und Absolventinnen der geistes- und sozialwissenschaftlichen Fächer der Philipps-Universität Marburg
  • Mentoring Hessen mit vier Förderlinien (ProCareer.MINT, ProCareer.Doc, ProAcademia und ProProfessur) für Studentinnen bis angehende Professorinnen

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte den entsprechenden Websites.

Zuletzt aktualisiert: 15.11.2017 · Griesel

 
 
 
MArburg University Research Academy

MArburg University Research Academy, F|05, Deutschhausstraße 11+13, D-35032 Marburg
Tel. +49 (0)6421 28 21346, Fax +49 (0)6421 28 21398, E-Mail: mara@uni-marburg.de

Facebook-Logo Twitter-Logo YouTube-Logo

URL dieser Seite: https://www.uni-marburg.de/mara/beratung

Impressum | Datenschutz