Direkt zum Inhalt
 
 
Bannergrafik (Medienwiss.)
 
  Startseite  
 
Sie sind hier:» Universität » Germanistik und Kunstwissenschaften » Medienwissenschaft » Aktuelles » Nachrichten » Neuerscheinung: "Antikriegsfilm. Zur Ästhetik, Geschichte und Theorie einer filmhistorischen Praxis"
  • Print this page
  • create PDF file

19.07.2011

Neuerscheinung: "Antikriegsfilm. Zur Ästhetik, Geschichte und Theorie einer filmhistorischen Praxis"

Publikation der Habilitationsschrift von PD Dr. Burkhard Röwekamp in der edition text & kritik (München 2011).

„Sogenannte Antikriegsfilme sind integraler Bestandteil des öffentlichen Wahrnehmungs- und Meinungsbildungsprozesses. Zugleich aber zeigt sich der wissenschaftliche Diskurs ihnen gegenüber unschlüssig und misstrauisch. Daher hat sich der vorliegende Studie zum Ziel gesetzt, in medienwissenschaftlicher Perspektive die historisch sich wandelnden Zusammenhänge von Produktion und Rezeption der Antikriegsfilmpraxis anhand zahlreicher Filmbeispiele aufzuschlüsseln und zu systematisieren.“ (Klappentext)

Zuletzt aktualisiert: 19.07.2011 · Burkhard Röwekamp

 
 
 
Fb. 09 - Germanistik und Kunstwissenschaften

Medienwissenschaft, Wilhelm-Röpke-Str. 6a, D-35032 Marburg
Tel. +49 6421/28-24634, Fax +49 6421/28-26989, E-Mail: fauli@staff.uni-marburg.de

URL dieser Seite: http://www.uni-marburg.de/fb09/medienwissenschaft/aktuelles/news/antikriegsfilm

Impressum | Datenschutz