Direkt zum Inhalt
 
 
Bannergrafik (Klass. Phil.)
 
  Startseite  
 

Staatliche Latinumsprüfung

Die Latinumsprüfung ist eine Ergänzungsprüfung zum Abitur und wird daher zentral für ganz Hessen unter der Regie des Staatlichen Schulamtes in Gießen an Schulen in Darmstadt, Frankfurt, Gießen, Kassel oder Marburg abgenommen. Das Latinum in Hessen fordert Lateinkenntnisse im Umfang der Vereinbarung der Kultusministerkonferenz vom 25.09.2005 (so genanntes KMK-Latinum) und wird daher bundesweit anerkannt.

 

Prüfungstermine und Anmeldung 

Die Latinumspüfung wird vom Staatlichen Schulamt in Gießen regelmäßig im Frühjahr (letzter Anmeldetermin 15.02.) und im Herbst (letzter Anmeldetermin 15.08.) angeboten. Dabei wird für die schriftliche Prüfung ein Termin kurz vor den Osterferien bzw. kurz vor den Herbstferien der Schulen angestrebt. 

Die nötigen Unterlagen sind zum Download erhältlich beim Staatlichen Schulamt Gießen. Dort können das Merkblatt zur Ergänzungprüfung, das Meldeformular und die Literaturliste als Anlage zur Meldung als pdf-Dokumente heruntergeladen werden.


Kontakt zum Staatlichen Schulamt in Gießen

Staatliches Schulamt für den Landkreis Gießen
und den Vogelsbergkreis
Schubertstraße 60
35392 Gießen

zuständig für die Ergänzungprüfungen ist
Frau Tanja Reichard
Tanja.Reichard@kultus.hessen.de
Tel.: 4800-3316


Zuletzt aktualisiert: 20.09.2016 · Dieteric

 
 
 
Fb. 10 - Fremdsprachliche Philologien

Klassische Philologie, Wilhelm-Röpke-Straße 6d, 35032 Marburg
Tel. +49 6421/28-24753, Fax +49 6421/28-24850, E-Mail: klass.phil@staff.uni-marburg.de

URL dieser Seite: http://www.uni-marburg.de/fb10/klassphil/studium/latein/staatl_latinum

Impressum | Datenschutz