Direkt zum Inhalt
 
 
Bannergrafik (Botanischer Garten)
 
  Startseite  
 
Sie sind hier:» Universität » Botanischer Garten » Grüne Schule » Kindergeburtstag im Botanischen Garten
  • Print this page
  • create PDF file

möchten Sie die Geburtstagsfeier Ihres Kindes einmal in einer anderen Umgebung stattfinden lassen? Sollen die Gäste Ihres Kindes Spaß haben und gleichzeitig ihr Wissen erweitern? Dann sind Sie in der Grünen Schule genau richtig!
Die Themen unserer Kindergeburtstage richten sich an Kinder im Alter von 6 bis 13 Jahren. Die Angebote dauern 1,5 bis 2 Stunden und kosten für Gruppen bis 12 Kinder 70,- €, an Wochenenden und Feiertagen 75,- €.
Termine sind jederzeit möglich, auch außerhalb der Öffnungszeiten des Botanischen Gartens. Während des Winterhalbjahres (November bis März) finden keine Veranstaltungen an Sonntagen statt.

Bei Fragen zu den Kindergeburtstagen in der Grünen Schule wenden Sie sich bitte an die Leitung.

Folgende Themen stehen zur Auswahl:

Reise ins Dinoland, Alter: 6 bis 8 Jahr, ganzjährig
Die Kinder begeben sich im Farnhaus auf die Suche nach besonderen Merkmalen der Pflanzen, die schon zu Zeiten der Dinosaurier wuchsen. Als Andenken wird von diesen Pflanzen ein Abdruck in Modellierton hergestellt.

Auf den Spuren der Indianer, Alter: 7 bis 13 Jahre, ganzjährig
Die Veranstaltung beginnt mit einer Bastelarbeit. Danach wird in den Gewächshäusern nach Hinweisen auf Pflanzen gesucht, die die Indianer genutzt haben.

Kakaowerkstatt, Alter: 7 bis 13 Jahre, ganzjährig
Die Kinder erfahren woher der Kakao kommt, wie ein Kakaobaum aussieht und welche weiteren Pflanzen in der Schokolade verarbeitet werden. Je nach Alter gibt es dazu in den Gewächshäusern unterschiedliche Suchaufgaben. Zum Abschluss stellen die Kinder ihre eigene Schokoladencrème aus Kakaobohnen her.

Rund um den Baum, Alter: 7 bis 8 Jahre, Mai bis Oktober
Durch Suchaufgaben und Wettspiele erfahren die Kinder spielerisch vieles über die bei uns am häufigsten vorkommenden Bäume.

Hexenkraut und Zaubertrank, Alter: 7 bis 13, Mai bis Oktober
Bei einer kleinen Rallye im Heilkräutergarten suchen die Kinder nach Pflanzen, die uns bei so manchen Wehwehchen helfen. Bei einem Duftmemory kann der Geruchssinn getestet werden und je nach Alter wird gebastelt oder das ein oder andere „Hexenkraut“ verarbeitet.

Bunte Vielfalt – Die Welt der Schmetterlinge, Alter: 7 bis 13, Juni bis September
Im Schmetterlingshaus des Botanischen Gartens werden anhand der tropischen Schmetterlinge die Entwicklungsstadien eines Schmetterlings erforscht. Anschließend wird dem Alter entsprechend gemalt, gebastelt oder gerätselt.

Rallye in den Gewächshäusern des Botanischen Gartens, Alter: 9 bis 13, ganzjährig
Die Fragen der Rallye sind anhand von Hinweisschildern oder Eigenbeobachtungen in den Gewächshäusern zu beantworten. Bei ausreichender Punktzahl winkt ein „Gartendiplom“.

Rallye im Freiland des Botanischen Gartens, Alter: 9 bis 13, April bis Oktober
 Auf einer Route durch die Außenanlagen des Botanischen Gartens sollen zahlreiche Fragen beantwortet werden. Die Kinder, die die meisten Fragen richtig beantwortet haben, erhalten ein „Gartendiplom“.

Baumrallye, Alter: 9 bis 13 Jahre, April bis Oktober
Diese Rallye führt zu Bäumen aus aller Welt mit besonderen Merkmalen und Eigenschaften.

 

Zuletzt aktualisiert: 15.12.2017 · Kurt Schmidt

 
 
 
Botanischer Garten

Botanischer Garten, Karl-von-Frisch-Straße, 35032 Marburg
Tel. +49 6421/28-21507, Fax +49 6421/28-26659, E-Mail: bot.gart@staff.uni-marburg.de

URL dieser Seite: https://www.uni-marburg.de/botgart/gruene_schule/kindergeburtstag

Impressum | Datenschutz