Hauptinhalt

Bibliothek des Botanischen Gartens

Der etwa 4000 Bücher umfassende Bestand unserer Spezialbibliothek ist sehr wertvoll. Neben allgemeinen Nachschlagewerken, alphabetisch geordneten Monographien und Zeitschriften umfasst er vor allem geographisch geordnete Florenwerke. "Floren" sind die nach systematischen Kriterien wissenschaftlich aufbereiteten Vegetationen eines Landes, wie zum Beispiel Flora Zambesiaca. Ein Botanischer Garten wie der der Philipps-Universität, der über einen Pflanzenbestand aus den verschiedensten Ländern verfügt, kann diesen Bestand nur mit Hilfe der Florenwerke verifizieren. Vergleichbare Werke sind nur an wenigen anderen Orten in Hessen anzutreffen - dann aber auch nur in geringerem Umfang.

Die Anschaffung der Bücher wird aus den Sachmitteln des Botanischen Gartens finanziert. Unser gesamter Buchbestand wird von der Universitätsbibliothek gepflegt und kann im Internet über den OPAC eingesehen werden. Wenn Sie unsere Bibliothek benutzen möchten, melden Sie sich vorher bitte im an.

-