Hauptinhalt
  • Foto: Gabriele Neumann

Spenden­kampagne "Ich blüh für dich. Spende für mich."

Eine Weltreise unter Glas: Im Botanischen Garten der Philipps-Universität Marburg gelangen Sie zu Fuß von der heimischen Flora in die Tropen über die Kanaren bis nach Australien. Vom Aussterben bedrohte Heilkräuter, exotische Nutzpflanzen, seltene Orchideen, bunte Schmetterlinge – sie alle haben ihr Zuhause in den 31 denkmalgeschützten Gewächshäusern. Diese Vielfalt macht den Garten zu einer Schatzkammer der Natur und kostbar für ganz Marburg: Die Öffentlichkeit findet hier Erholung und die Forschung wichtige Erkenntnisse. Doch um diese wertvolle Pflanzenpracht weiterhin zu beherbergen, sind die in die Jahre gekommenen Gewächshäuser nicht mehr geeignet.

Unter dem Motto „Ich blüh für dich. Spende für mich.“ sammelt der Botanische Garten deshalb ab sofort Spenden, um die Gewächshäuser energetisch zu optimieren und zukunftsfest zu machen. 1,3 Million Euro an Spenden werden insgesamt benötigt, um die über 5000 Quadratmeter Glas der acht Schaugewächshäuser und der 23 kleineren Aufzuchthäuser auszutauschen. Zusätzlich müssen Sprossen erneuert, Sockel und Träger gefestigt, Dächer und Giebel ersetzt sowie die Elektrik modernisiert werden.

Helfen Sie mit Ihrer Spende, Marburgs Schatzkammer der Natur zu bewahren und einen der schönsten Naherholungsorte unserer Region zu erhalten!


Auf einen Blick


Entdecken