Hauptinhalt

Studium Generale: "Vom Garten Eden bis zur Gendatenbank. Gärten als Orte der Erholung und der Erkenntnis"

Das Studium Generale findet ab dem 20. Oktober 2021 immer mittwochs, 20.15 - 21.45 Uhr, in einem hybriden Format statt. Sie können online per Videokonferenz oder vor Ort im Vortagsraum der Universitätsbibliothek teilnehmen: Deutschhausstraße 9, 35037 Marburg.

Das Studium Generale findet ab dem 20. Oktober 2021 immer mittwochs, 20.15 - 21.45 Uhr, in einem digitalenFormat statt. Sie können online per Videokonferenz teilnehmen.

Thema der Vortragsreihe im Wintersemester 2021/22: "Vom Garten Eden bis zur Gendatenbank. Gärten als Orte der Erholung und der Erkenntnis"

Anlässlich der Spendenkampagne „Ich blüh für dich. Spende für mich“ zugunsten der Sanierung der Gewächshäuser im Botanischen Garten auf den Lahnbergen widmet sich das Studium Generale im Wintersemester 2021/22 ganz dem Thema Gärten. Der interdisziplinäre Blick reicht von Forschungsorten und Refugien für den Naturschutz bis zum Garten als Schauplatz der Lustbarkeiten, vom Nachbargarten bis zum Paradies auf Erden. Welche Rolle spielen Gärten in der Literatur und in der Kunst? Und vor allem: Welche Bedeutung haben Botanische Gärten heute noch – und wie sehen Gartenkonzepte der Zukunft aus? Das Studium Generale endet mit einer Podiumsdiskussion, die sich dieser Frage widmen wird.

Ausführliche Informationen zur Vortragsreihe finden Sie hier.

Nehmen Sie gerne Kontakt zu uns auf.

Unterstützen können Sie die Kampagne durch vielfältige Möglichkeiten: Beteiligen Sie sich an unserer Pflanzenfreund-Aktion. Wenn es ein größeres Engagement sein soll, haben Sie jetzt die Gelegenheit Vorreiter zu werden – mit einer Gewächshauspatenschaft oder mit einer Spende im Quadrat. Gerne beraten wir Sie persönlich – im Gespräch, bei einer Führung durch die Schau- oder Sammlungs- /Anzuchthäuser oder am Telefon.

Sie möchten immer auf dem neuesten Stand bleiben? In unserem Newsletter werden Sie monatlich über den aktuellen Stand der Kampagne informiert. Registrieren können Sie sich mit einer kurzen E-Mail an .

Mehr Eindrücke zum Botanischen Garten und zur Spendenkampagne finden Sie auch auf unseren Social-Media-Kanälen. Sie finden den Botanischen Garten Marburg auf Instagram und Facebook

Ihre Spende für den Botanischen Garten.

Sie können ganz einfach über den Button online spenden oder an das folgende Konto überweisen:

Sie können ganz einfach über den Button online spenden oder an das folgende Konto überweisen: Philipps-Universität Marburg IBAN: DE 72 5335 0000 0000 117498 Verwendungszweck: 843 031 59 Sparkasse Marburg Biedenkopf


 Philipps-Universität Marburg
IBAN: DE 72 5335 0000 0000 117498
Verwendungszweck: 843 031 59
Sparkasse Marburg Biedenkopf

Die Philipps-Universität Marburg stellt Zuwendungsbescheinigungen für das Finanzamt aus.

Für Ihre Unterstützung danken wir Ihnen bereits jetzt!

Spenden an die Universität können steuerlich geltend gemacht werden. Gerne stellen wir Ihnen eine Spendenquittung aus (für Spenden unter 200 Euro reicht dem Finanzamt ein vereinfachter Nachweis, z.B. Ihr Kontoauszug). Bitte geben Sie unter Verwendungszweck Ihre Adresse an, damit wir uns bedanken und Ihnen die Spendenquittung zusenden können. Oder teilen Sie uns Ihre Kontaktdaten per E-Mail mit.