Paulina Rinne

Doktorandin, Lehrbeauftragte

Kontaktdaten

+49 6421 28-22480 paulina.rinne@ 1 Landgraf-Philipp-Straße 4
35032 Marburg
S|02 Landgräfliche Kanzlei

Organisationseinheit

Philipps-Universität Marburg Gesellschaftswissenschaften und Philosophie (Fb03) Institut für Sozialanthropologie und Religionswissenschaft (ISAR) Religionswissenschaft

Biografische Notizen

2021 Kuration der Ausstellung "Annemarie Schimmel - Wissenschaftlerin, Sprachgenie, Dichterin und 'Freundesammlerin'" und Organisation der dazugehörigen internationalen, digitalen Vernissage.

seit Juni 2019 wissenschaftliche Hilfskraft im Fachgebiet Religionswissenschaft

2018 Organisation, Moderation und Workshop-Leitung des feministischen Studientags der Religionswissenschaft „Religion Macht Ordnung? Geschlecht und Politik in pluralen Gesellschaften“

2011, 2012 und 2013 Forschungsreisen nach Iran und in saharawische Flüchtlingslager

2014-2017 studentische Vertretung im Direktorium des Zentrums für interdisziplinäre Religionsforschung (ZIR) und des Instituts für Vergleichende Kulturforschung, Marburg

2013 und 2016 Kuration, Organisation und Eröffnung der Ausstellung „Saharawi Voices. Stimmen aus dem Flüchtlingslager“

2010 bis 2018 Studium der Vergleichenden Kultur- und Religionswissenschaft, Genderwissenschaft, Arabisch, Farsi, Hindi und Urdu

Arbeits- und Forschungsschwerpunkte: Religion als Quelle nationaler Identitätsbildung, feministisch-muslimische Kunst, Erzählpolitiken innerhalb der Religionswissenschaft, Grenzverläufe zwischen unterschiedlichen (religiösen) Körpern, Klassikerinnen der Religionswissenschaft insb. Annemarie Schimmel, postkoloniale und genderbasierte Religionsforschung

Ansonsten: Ich mag queer-feministsche Science-Fiction, Sport, Theater der Unterdrückten und ich male, zeichne und schreibe gerne und manchmal gut.

Vorträge und Workshops

05/2021 "'All the way down the rabbit hole'. Potenziale Religionswissenschaftlicher Forschung als phänomen(be-)greifende kritische Wissenschaft im Spannungsfeld aktueller Verschwörungsmythologien" Ein Workshop im Rahmen des Dies Academicus der Philipps-Universität Marburg.

05/2021 "Brennen nicht ausbrennen - Selbstfürsorge für politisch Engagierte" Ein dreitägiger Workshop in Zusammenarbeit mit Nele Anslinger und "Forum gehts?! Initiative für politisches Theater".

04/2021 "Following her Steps: An insight into the exhibition given by the curator" Digitale Führung auf der internationalen Vernissage der Ausstellung "Annemarie Schimmel - Wissenschaftlerin, Sprachgenie, Dichterin und 'Freundesammlerin'", eine Sonderausstellung der Religionskundlichen Sammlung, Marburg.

03/2021 "'Ach Schimmelin!' Oder: Annemarie Schimmel und die 'Politik der Erzählungen'" Vortrag auf der Jahrestagung der Schweizer Gesellschaft für Religionswissenschaft

2020 "Unsichtbares Theater – Mut zum Mammut Jagen" Online-Workshop/ Interaktives Seminar in Zusammenarbeit mit ACTeasy und Lara Mehler, gefördert von "misch mit!"

2020 "Germania, Marianne und andere Sexbomben – Zur Konstruktion weiblicher Körper und Körpergrenze" Gastvortrag im Onlineseminar "Gender, Sexuality and Islam" an der  DHBW Villingen-Schwenningen.

2020 "Formen formen – Kreativer Widerstand gegen rechts/die AfD" Workshop im Rahmen der "Fight Against Racism" NRW-Reihe.

2019 "Der Stoff aus dem die Häute sind – Körpergrenzen und Grenzüberschreitungen in Werken muslimischer Künstlerinnen" Gastvortrag im Seminar "Körper in den Religionen" an der Philipps-Universität Marburg.

2019 "True Story Telling Workshop" in Zusammenarbeit mit Otako Rogers Wiliams Mpaata und Theater GegenStand, Marburg.

2018 "How to build a nation? "Rasse" – Reinheit – Religion" Workshop im Rahmen des 1. Feministischen Studientags der Religionswissenschaft, Marburg.

Publikationen

Rinne, Paulina: Der Stoff aus dem die Häute sind. Körpergrenzen und Grenzüberschreitungen in Werken muslimischer Künstlerinnen, In: Handbuch der Religionen, 69 (2021): IV - 6.1. 1-22.

Rinne, Paulina; Maïmouna Guerresi: Der weibliche Körper als Haus des Göttlichen und Azra Akšamija: Die Welt als Moschee. In: Oloff, Aline; Winkel, Heidemarie und Angelika Poferl (Hg.): feministische Studien: Feminismus, Säkularismus, Religion, 39/1 (2021): 133-137.

Rinne, Paulina: Und sie atmet doch! Auf den Spuren einer totgeglaubten Religion: Die manichäischen Schöpfungsmythen im iranischen Comic. In: Franke, Edith (Hg.): Objekte erzählen Religionsgeschichte(n). Marburg: Religionskundliche Sammlung: 2017, 124-140.

Rinne, Paulina: Tod. In: Schlag, Christina und Harm-Peer Zimmermann (Hg., u.a.): Echt Hessisch? Land Leben Märchen, Marburg: Jonas 2013, 75-79.

Rinne, Paulina: Übergänge im menschlichen Leben. In: Schlag, Christina und Harm-Peer Zimmermann (Hg., u.a.): Echt Hessisch? Land Leben Märchen, Marburg: Jonas 2013, 67.

Rinne, Paulina: Irgendwo im Nirgendwo: Zu Gast bei einer Flüchtlingsfamilie aus der Westsahara. In: pogrom, 296-270/1 (2012), 63-66.

Rinne, Paulina: Hinrichtungen im Iran. In: pogrom, 260/3 (2010), 25.

Hinweis: Bei fehlerhaften Einträgen informieren Sie bitte den zuständigen Personaldaten-Beauftragten.
1 Die vollständige E-Mail-Adresse wird nur im Intranet gezeigt. Um sie zu vervollständigen, hängen Sie bitte ".uni-marburg.de" or "uni-marburg.de" an, z.B. musterfr@staff.uni-marburg.de bzw. erika.musterfrau@uni-marburg.de.
-