Hauptinhalt
  • Foto: Colourbox.de

Erasmus+ weltweit

Mit Erasmus+ können Sie für Ihren Auslandsaufenthalt zum Studium oder für ein Auslandspraktikum in einem unserer Erasmus+ Partnerländer eine finanzielle Unterstützung erhalten. Diese umfasst eine monatliche Pauschale sowie einen einmaligen Reisekostenzuschuss, der sich an der Entfernung zum Zielort festmacht.

Eine Förderung über Erasmus+ Weltweit ist nur für einen Aufenthalt in einem unserer Erasmus+ Partnerländer möglich, für das wir ein Kooperationsabkommen haben. Die Philipps-Universität Marburg hat Erasmus+ Partner in vielen Ländern des Nahen und Mittleren Osten, in Afrika, Asien und Zentralasien und dem Westlichen Balkan. Studienaufenthalte können an unseren Partnerhochschulen erfolgen, für die Suche nach der richtigen Universität für Ihren Auslandsaufenthalt steht Ihnen unser Online-Portal zur Verfügung. Ein Praktikum können Sie sich frei organisieren.


Informationen