02.09.2020 Künstlergespräch mit Rolf Gith als Film - jetzt online ansehen!

© Foto: Doris Schupp

Anlässlich der Ausstellung „Rolf Gith – message of painting“ erläuterte der Maler im Gespräch mit dem Museumsdirektor Dr. Christoph Otterbeck seine künstlerische Position und die Hintergründe der Ausstellung. Der aufgezeichnete Dialog ist nun in Form von vier Videos unter folgenden Links abrufbar:

Begegnung mit den Bildern - Teil 1

Mehr über den Künstler erfahren - Teil 2

Auseinandersetzung mit der Geschichte der Kunst - Teil 3

Versuch die Kunst zu verstehen - Teil 4

Noch bis zum 20.09.20 läuft die Ausstellung „Rolf Gith – message of painting“, in der eine Auswahl großformatiger Stillleben von Rolf Gith aus allen seit 1996 entstandenen fünf Werkblöcken präsentiert wird. In altmeisterlicher Technik nutzt der Maler Eitempera- und Harzölfarbe bei seiner tiefgründigen Befragung von Bild und Wirklichkeit. Es geht ihm dabei um eine aktuelle Aussage zu den Möglichkeiten der Malerei und die Aufforderung zu einem neuen Sehen.

 

-