Hauptinhalt

Verhalten bei IT-Notfällen

Ist Ihnen Folgendes passiert?

Schadsoftware auf Ihrem Gerät - Haben Sie einen Anhang aus einer E-Mail geöffnet oder einen Link angeklickt und stellen danach fest, dass sich Ihr PC, Laptop oder Smartphone merkwürdig verhält?

Diebstahl Ihrer Accountdaten - Haben Sie auf einer gefälschten Webseite, die Sie z. B. über einen Link in einer E-Mail aufgerufen haben, Ihren Nutzernamen und Ihr Passwort eingegeben?

Verlust von Datenträgern - Haben Sie z. B. einen USB-Stick, auf dem vertrauliche Daten wie Passwörter, Klausuren, Bewerbungen, Noten, Gehaltsabrechnungen oder Forschungsergebnisse gespeichert sind, verloren?

Icon - Eine Person klaut ein Handy.

Verlust von Geräten - Haben Sie ein Gerät (z. B. Ihr PC, Laptop oder Smartphone) verloren, das Sie für Ihre Arbeit an der Universität nutzen?

Icon - Zu sehen ist ein Router und eine Funkantenne mit einem gelben Warndreieck.

Entdecken von unbekannten Geräten - Ist Ihnen z. B. ein WLAN-Router, ein USB-Stick oder andere PCs/Laptops in den eigenen Räumen, die plötzlich da sind, aber nicht angekündigt wurden, aufgefallen?

Dann beachten Sie bitte folgende Maßnahmen:

Ändern Sie sofort Ihr Passwort des betroffenen Accounts, wenn Sie es auf einer gefälschten Webseite eingegeben haben! Anschließend:

Ruhe bewahren & IT-Notfall melden

Wenden Sie sich bitte an Ihre IT-Administration und/oder an:

IT-Notfallrufnummer: 06421 28-28281
E-Mail: it-sicherheit@uni-marburg.de

Bereiten Sie sich auf folgende Fragen vor:

  • Wer meldet?
  • Welches IT-System ist betroffen?
  • Wie haben Sie mit dem IT-System gearbeitet?
  • Was haben Sie beobachtet?
  • Wann ist das Ereignis aufgetreten?
  • Wo befindet sich das betroffene IT-System?
  • (Gebäude, Raum, Arbeitsplatz)
  • Besitzen Sie Administrationsrechte an dem betroffenen IT-System?

Verhaltenshinweise:

  • Weitere Arbeit am IT-System einstellen
  • Beobachtungen dokumentieren
  • Maßnahmen nur nach Anweisung einleiten
  • Den Rechner vom Netzwerk (Internet) trennen

Wenn Sie sich schnell melden, können wir gemeinsam unsere Daten und IT-Infrastruktur schützen. Ihre Hilfe schützt Sie und uns vor größeren Schäden und hat für Sie keine Konsequenzen.

Downloaden Sie den Flyer in verschiedenen Größen:

-