main content

EMF – Einzelcoaching – Feedback zum Antrags-Exposé

In dieser Veranstaltung erhalten Sie individuelles Feedback zu Ihrem Antrags-Exposé.

Veranstaltungsdaten

01. September 2020 09:30 – 01. September 2020 16:10

Online

Im Rahmen der Weiterbildung „Entwicklung und Management von Forschungsprojekten“ ist die Erarbeitung eines begutachtbaren Antrags und dessen Vorstellung und Diskussion in einer Gutachtersitzung vorgesehen. In Vorbereitung darauf erhalten Sie als EMF-Teilnehmende die Gelegenheit, in einem einstündigen Coaching ein qualifiziertes Feedback aus überfachlichem Blickwinkel zu Ihrem maximal fünfseitigen Antragsexposé zu erhalten.

Beabsichtigte Weiterbildungsergebnisse

Sie sind in der Lage,

  • Ihr Projektvorhaben aus der Begutachtungsperspektive zu analysieren,
  • gegebenenfalls Optimierungsbedarf zu identifizieren und
  • einen Plan zum weiteren Vorgehen bei der Ausarbeitung eines Antrags zu erarbeiten.

Weiterbildungsmethoden

Impulse und individuelles Feedback

Voraussetzungen

Dieses Angebot richtet sich primär an Teilnehmende des EMF-Weiterbildungszertifikats.
Die einstündigen Einzelcoachings finden nach vorheriger Absprache am 01.09.2020 zwischen 09:30 und 16:10 h statt.

Von den Teilnehmenden ist bis zum 04.08.2020 ein maximal fünfseitiges Antragsexposé anzufertigen. Davon sollen ca. eine Seite auf die Zusammenfassung des Vorhabens und ca. vier Seiten auf die Arbeits- und Budgetplanung entfallen.

Die Teilnahme ist nur mit einem PC/Laptop mit aktuellem Browser (empfohlen: Chrome oder Firefox) sowie Headset (bzw. Lautsprecher und Mikrofon), ggf. Webcam plus einer stabilen Internetverbindung möglich.

Termin

01.09.2020, 09:30–15:10 h

Zielgruppe

Promovierende und Postdocs aller
Fachrichtungen

Modalitäten

Maximal 12 Teilnehmende
Intern 50,– EUR
Extern 150,– EUR

Logo EMF (PNG)

Anmeldung

Dieser Kurs wird im Rahmen des Zertifikatprogrammes "Entwicklung und Management von Forschungsprojekten" (EMF) angeboten.
Bitte melden Sie sich bis zum 20.07.2020 über AnWeiVe an.
Eine Abmeldung ist bis zu zwölf Tage vor Kursbeginn ohne Grund möglich. Danach ist das Teilnahmeentgelt auch dann zu entrichten, wenn Sie nicht am Kurs teilnehmen.

Lecturers

Dr. Beate Scholz, www.scholz-ctc.de

Event Organizer

Postdoktorandenprogramm

Contact