Direkt zum Inhalt
 
 
Bannergrafik (MA Germ. Ling.)
 
  Startseite  
 

Kurzbeschreibung des Studiengangs

StudiumDie Germanistische Linguistik untersucht die deutsche Sprache – und zwar mit den Erkenntnissen und Methoden der modernen internationalen Sprachwissenschaft. Die Eigenschaften des Deutschen werden dabei auf struktureller (Syntax, Semantik, Phonologie, Morphologie) und auf funktionaler (Pragmatik) Ebene analysiert. Des Weiteren spielen kognitive, soziale und historische Aspekte des Deutschen in diesem Studiengang eine besondere Rolle. Alle diese Fragen werden unter dem Licht der Anwendbarkeit in einem breiten Spektrum von Berufsfeldern behandelt.

Der viersemestrige Master zielt darauf ab, theoretisches mit praktischem Wissen zu verbinden. Das allgemeine Ziel ist es dann, eine Reihe von Problemstellungen durch wissenschaftliche Analyse zu lösen. Das zuvor im Bachelor-Studiengang erlernte Wissen wird in diesem Studiengang erweitert und vertieft. Nicht zu vergessen: Das breite Fremdsprachenangebot der Philipps-Universität steht allen Studierenden des Studiengangs offen.

Die in einem vorherigen Studium erworbenen sprachwissenschaftlichen Kenntnisse werden hier mit Blick auf den aktuellen internationalen Forschungsstand ausgebaut. Dies geschieht in Studienformen, die den Studierenden erlauben, ihr Studium sehr eigenständig zu strukturieren: Inhaltlich können klare Schwerpunkte gesetzt werden und was die Lernformen angeht, so ist es möglich, selbstbestimmt zu arbeiten. Neben der forschungspraktischen Orientierung, die die ideale Vorbereitung auf ein Promotionsstudium bietet, werden im Studiengang auch Kenntnisse vermittelt, die zu außerakademischen Berufsbildern befähigen – Computerlinguistik, Öffentlichkeitsarbeit und Verlagswesen sind nur drei Beispiele unter Vielen.

Der Master-Studiengang Germanistische Linguistik wurde durch ACQUIN akkreditiert.


Zuletzt aktualisiert: 05.08.2008 · katerbom

 
 
 
Fb. 09 - Germanistik und Kunstwissenschaften

M.A. Germanistische Linguistik, Wilhelm-Röpke-Straße 6a, D-35032 Marburg
Tel. +49 6421 28-24692, Fax +49 6421 28-24558, E-Mail: german@staff.uni-marburg.de

URL dieser Seite: http://www.uni-marburg.de/fb09/ma_gerli/studium

Impressum | Datenschutz