Direkt zum Inhalt
 
 
banner-icwc.jpg
 
  Startseite  
 
Sie sind hier:» Universität » Forschungs- und Dokumentationszentrum für Kriegsverbrecherprozesse (ICWC)
  • Print this page
  • create PDF file

Herzlich Willkommen beim Forschungs- und Dokumentationszentrum

Kriegsverbrecherprozesse an der Philipps-Universität Marburg

(International Research and Documentation Centre for War Crimes Trials)

Aktuell: Eine schwer zu schließende Lücke

Professor Christoph Safferling verlässt Marburg und das ICWC

Professor Dr. Safferling (2014)

In den vergangenen Jahren hat sich das Marburger ICWC zu einer bedeutenden, national wie international renommierten Forschungs- und Dokumentationseinrichtung auf dem Gebiet der Geschichte und Praxis des Völkerstrafrechts, der Analyse von Kriegsverbrecherprozessen sowie im breiteren Kontext einer internationalen und interdisziplinären Transitional-Justice-Forschung entwickelt. Zu verdanken ist diese Entwicklung nicht zuletzt dem Engagement von Prof. Dr. Christoph Safferling, der seit 2007 im Fachbereich Rechtswissenschaft die Professur für Strafrecht, Strafprozessrecht, Internationales Strafrecht, Völkerrecht und Rechtsvergleichung innehatte.

Safferling, der nicht zuletzt wegen seines Renommees auf dem Gebiet des Völkerstrafrechts den Ruf nach Marburg erhielt, hat als Direktor des ICWC zur Profilierung des Zentrums entscheidend beigetragen. In seine Marburger Ära fallen große Forschungserfolge (beispielsweise die Einrichtung der Unabhängigen Kommission zur Aufarbeitung der NS-Vergangenheit des Bundesjustizministeriums), eine Stärkung und Verstetigung des ICWC-Angebots in der universitären Lehre sowie die Etablierung breit wahrgenommener Veranstaltungsformate, die zur Reputation des Zentrums beitragen: von der alljährlichen „Marburger Vorlesung zum Völkerstrafrecht“ bis hin zu den internationalen Konferenzen des ICWC, zuletzt, im Herbst 2014, zum Thema der Verteidigung in internationalen Strafverfahren.

Zum 1. April 2015 hat Professor Safferling einen Ruf an die Friedrich-Alexander-Universität Erlangen/Nürnberg angenommen. Dort übernimmt er am Fachbereich Rechtswissenschaft den Lehrstuhl für Strafrecht, Strafprozessrecht und Kriminologie in Verbindung mit der Leitung einer Forschungsstelle Völkerstrafrecht. Nicht zuletzt über diese Forschungsstelle ist die Kooperation mit dem Marburger Zentrum weiterhin gewährleistet.

Der Weggang von Professor Safferling hinterlässt dennoch, so ICWC-Direktor Professor Eckart Conze, eine „schwer zu schließende Lücke – fachlich wie menschlich“. Das ICWC mit allen seinen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern dankt Professor Safferling für sein herausragendes Engagement in den vergangenen acht Jahren und wünscht ihm viel Erfolg an der Universität Erlangen.

 

Nachrichten  RSS-Feed

Prozess wegen Mord-Beihilfe in Auschwitz in 300.000 Fällen gestartet
Am 21. April wurde vor dem Landgericht Lüneburg die Hauptverhandlung gegen einen 93-jährigen Angeklagten eröffnet, der im Konzentrationslager Auschwitz als ...

Seminar im Völkerstrafrecht (Ergänzung ICWC-Lehrangebot SoSe)
PD Dr. Eckstein wird im Sommersem. ein Seminar zum Völkerstrafrecht anbieten. Das ICWC-Lehrangebot umfasst somit eine weitere Veranstaltung.

Zwischen Marburg und Kambodscha: Neues vom Trial-Monitoring
Mit Beginn des neuen Semesters hat das ICWC Trial-Monitoring Programme viel Neues, insb. zu seinen Aktivitäten in Kambodscha, zu verkünden

Professor Christoph Safferling verlässt Marburg und das ICWC
„Eine schwer zu schließende Lücke – fachlich wie menschlich“, so ICWC-Direktor Prof. Conze zum Weggang seines langjährigen Amtskollegen.

ICWC-Vorlesungsverzeichnis für das Sommersemester 2015 online
Auch im Sommersemester 2015 werden am und vom ICWC wieder verschiedene Lehrveranstaltungen für Studierende unterschiedlicher Studiengänge angeboten.

Stellenausschreibung: Studentische Hilfskraft am ICWC
Bitte beachten Sie folgende interessante Stellenausschreibung am Forschungs- und Dokumentationszrentrum Kriegsverbrecherprozesse!

„Khmer-Rouge-Tribunal“: Informationen zu den Fällen 3 und 4
Anklagen in den bereits angekündigten Fällen 003 und 004!

weitere ...  

Zuletzt aktualisiert: 26.04.2015

 
 
 
Philipps-Universität Marburg

ICWC, Universitätsstraße 7, D-35032 Marburg
Tel. +49 6421 28-26895, Fax +49 6421 28-26894, E-Mail: form@staff.uni-marburg.de

URL dieser Seite: http://www.uni-marburg.de/icwc

Impressum | Datenschutz