Direkt zum Inhalt
 
 
Bannergrafik (Universitätsmuseum)
 
  Startseite  
 
Sie sind hier:» Universität » Museum für Kunst und Kulturgeschichte » Aktuelles
  • Print this page
  • create PDF file

Aktuelles

Blick:punkte

Die Ausstellung blick:punkte verspricht ein wohl bislang deutschlandweit einmaliges Ausstellungserlebnis: Sie ist inklusiv, interaktiv und hörbar lebendig. Zugänglich und barrierefrei erzählt sie von der Entwicklung der blista inmitten der Universitätsstadt Marburg. Es geht um die Gründung im Ersten Weltkrieg, das Naziregime, eine Zeit unmenschlicher Verbrechen, es geht um Mythen, Macher, die stürmische Zeit des Aufbruchs. Und um Exponate zum Anfassen und Ausprobieren, die Entdeckung immer neuer Möglichkeiten für ein selbstständiges und selbstbestimmtes Leben: Bücher, die für Blinde lesbar werden; Apps, die Farben erkennen, Computer, die sprechen - zugleich geht es um das Hier und Jetzt, das gesellschaftliche Miteinander von blinden, sehbehinderten und sehenden Menschen.

 

Laufzeit: 22.05.2016 - 04.12.2016


"BIBEL IN EISEN. Biblische Motive auf Ofenplatten des 16. Jahrhunderts"

Anlässlich des Themenjahres „Reformation – Bild und Bibel“ zeigt die Ausstellung in Zusammenarbeit mit der Evangelischen Kirche von Kurhessen-Waldeck einen wichtigen Ausschnitt aus der großen Themenvielfalt des künstlerischen Eisengusses. Wertvolle Einzelstücke der Marburger Sammlung werden nach mehr als zwei Jahrzehnten wieder öffentlich gezeigt und sowohl kunst- als auch kulturgeschichtlich erläutert.
Laufzeit: 15.10.2015 – 10.04.2016

 

"STADT LAND SCHLOSS. Eine kulturgeschichtliche Reise durch das Landgrafenschloss Marburg"

Die Sonderausstellung „STADT LAND SCHLOSS“ führt die Geschichte des Marburger Landgrafenschlosses im Laufe der Jahrhunderte vor Augen.
Laufzeit: 26.7.2015 – 15.1.2017

 

"Künstlerische Freiheit trotz alledem! Reinhard Schmidhagen und sein Marburger Kreis, 1940–45"

In dem Zeitraum vom 16.06. bis zum 16.08.2015 präsentiert das Marburger Museum für Kulturgeschichte eine Sonderausstellung über das Schaffen  Reinhard Schmidhagens während seiner Zeit in Marburg. Die Ausstellung wird innerhalb der regulären Öffnungszeiten im Kleinen Rittersaal des Marburger Landgrafenschlosses zu sehen sein.

 

"Der Große Bau. Kulturbauten und Bildungskonzepte in der Weimarer Republik"

Vom 28.05. bis zum 30.05.2015 findet im Kunstmuseum Marburg die Tagung "Der Große Bau" statt.

 

"Schätze der Wissenschaft - Die Sammlungen, Museen und Archive der Philipps-Universität Marburg"

Am 26.11.2014 ist die Publikation über die Sammlungen der Philipps-Universität Marburg erschienen. Mehr Informationen finden Sie hier.

 

Studium Generale - “Sammeln schafft Wissen”

Unter dem Motto „Sammeln schafft Wissen“ findet im Wintersemester 2014/15 das Studium Generale der Philipps-Universität Marburg statt und bietet eine Folge von vierzehn öffentlichen Vorlesungen ab Mittwoch, den 22. Oktober (jeweils 20.15 Uhr im Audimax des Hörsaalgebäudes, Biegenstr. 14).

 

Video zur Entstehung der 3D-Simulation des Landgrafenschlosses ist jetzt online

Erleben Sie das Marburger Landgrafenschloss aus ungewohnter Perspektive.


Start der Kampagne "Kunst braucht Raum. Mehr Museum für Marburg"

Am 11. Juli 2013 wurde die Kampagne zur Sanierung des Kunstmuseums Marburg gestartet. Informieren und engagieren Sie sich!

 

Virtuelles Museum

Das Kunstmuseum ist sanierungsbedingt geschlossen. Erkunden Sie bekannte und unbekannte Werke aus der Sammlung in unserem "virtuellen Museum".





Zuletzt aktualisiert: 24.05.2016 · Rompfa

 
 
 
Museum für Kunst und Kulturgeschichte

Museum für Kunst und Kulturgeschichte Marburg, Biegenstraße 11, 35032 Marburg
Tel. +49 6421/28-22355, Fax +49 6421/28-22166, E-Mail: museum@verwaltung.uni-marburg.de

URL dieser Seite: http://www.uni-marburg.de/uni-museum/aktuelles

Impressum | Datenschutz