Hauptinhalt

Sebastian Weste, B. A.

Kontakt

E‑Mail: weste(at)students.uni-marburg.de
Adresse: Institut für Soziologie, Ketzerbach 11, 35032 Marburg

  • Inhalt ausklappen Inhalt einklappen PromotionsprojektPromotionsprojekt

    folgt
  • Inhalt ausklappen Inhalt einklappen VitaVita

    Sebastian Weste ist studentische Hilfskraft im DFG-Projekt „Schlafwissen. Zur Wissensgenerierung im Schlaflabor und Sleeptracking“ am Fachgebiet Soziologie mit den Schwerpunkten Sozialstrukturanalyse und Konfliktsoziologie der Philipps-Universität Marburg.

     

    Studium der Sozialen Arbeit und Kulturwissenschaften an der Fachhochschule Dortmund sowie der FernUniversität in Hagen. Jetzt im Master der Soziologie an der Philipps-Universität in Marburg.

    Forschungsaufenthalt am King’s College in Kathmandu/Nepal (2020).

  • Inhalt ausklappen Inhalt einklappen Forschungsinteressen/ForschungsschwerpunkteForschungsinteressen/Forschungsschwerpunkte

    Methoden interpretativer Sozialforschung, Wissenssoziologie, Mundanphänomenologie sowie Alltagssoziologie

  • Inhalt ausklappen Inhalt einklappen PublikationenPublikationen

    Kotthaus, Jochem/Krampe, Karsten/Leicht, Nina/Levenig, Sina-Marie/Weste, Sebastian (2019): Problematic Possibilities and Choosing between Courses of Action: Findings of an Ethnographic Study on the Parents of Pre-Adolecent, Non-Professional Soccer Players. In: Moving the Social 61, S. 83-102.

     

    Piontek, Andrea/Reinhardt, Svenja/Weste, Sebastian (2020): Problem der Nacherhebung. Zum epistemologischen Bruch zwischen natürlichen und künstlichen Erhebungssituationen. In: Ronald Hitzler, Matthias Klemm, Simone Kreher, Angelika Poferl, Norbert Schröer (Hrsg.), Ethnographie der Situation. Erkundungen sinnhaft eingrenzbarer Feldgegebenheiten. Essen: Oldib, S. 324-333.

     

    Weste, Sebastian (2020): Schreibtischarbeit im biografischen Theater. Eine exlporativ-interpretative Perspektive. In: Norma Köhler, Christoph Scheurle-Lutz, Melanie Hinz (Hrsg.): BIOGRAPHIEren auf der Bühne. Theater als Soziale Kunst I. München: kopaed, S. 107-119.

     

    Krampe, Karsten/Reinhardt, Svenja/Weste, Sebastian (2021): Choosing to Wait. Waiting as a Possible Part of Projects of Action. In: Schutzian Research. A Yearbook of Lifeworldly Phenomenology and Qualitative Social Science 12, S. 69-79.

     

    Kotthaus, Jochem/Weste, Sebastian (2021): Das Problem der Perspektivität. Mögliche Konsequenzen raumsoziologischer Überlegungen für die Rekonstruktion subjektiven Sinns. In: Ronald Hitzler, Lisa Schäfer (Hrsg.): Der soziale Sinn der Sinne. Die Rekonstruktion sensorischer Aspekte von Wissensbeständen. Wiesbaden: Springer VS. (im Erscheinen)

     

    Naglo, Kristian/Krossa, Sophie/Dröge, Rudolf/Weste, Sebastian/Alowis, Abdul Jassen (2021): Eine Preisverleihung. Oder: Integration im Sport – ein Selbstläufer?! In: Sozialer Sinn, (im Erscheinen).


    Kotthaus, Jochem/Reinhardt, Svenja/Weste, Sebastian (2021): Weder Text noch Interaktion. Das Interview als Sinnproblem. In: Gerd Sebald, Oliver Dimbath, Michael Heinlein, Hanna Haag (Hg.), Zeitliche Bezüge – Prozessorientierung – Gedächtnis. Temporalität in sozialwissenschaftlichen Method(ologi)en, (im Erscheinen). 

  • Inhalt ausklappen Inhalt einklappen VorträgeVorträge

    Kotthaus, Jochem/Leicht, Nina/Weste, Sebastian: Problematic Possibilities and Choosing among Courses of Action: Preliminary Results of an Ethnographic Study on the Adult Spectators of Pre-Adolescent, Non-Professional Soccer Players, Vortrag im Rahmen der Fachtagung „Small Worlds of Football“, Belfast/Irland, 7.9.2018.

     

    Piontek, Andrea/Leicht, Nina/Weste, Sebastian: Revertigo? Zum methodologischen Bruch zwischen Erlebnis- und Interviewdaten, Vortrag im Rahmen der „7. Fuldaer Feldarbeitstage“, Hochschule Fulda, 06-07.07.2019.

     

    Krampe, Karsten/Levenig, Sina/Neumann, Sara/Weste, Sebastian: Lebensbedingungen älterer Menschen in Hagens Quartieren. Vortrag im Rahmen des Sozialausschusses der Stadt Hagen, 10.09.2019.

     

    Krampe, Karsten/Weste, Sebastian: Problematic Possibilities and Choosing between Courses of Action: Results of an Ethnographic Study on the Parents of Pre-Adolescent, Non-Professional Soccer Players, Vortrag im Rahmen der Fachkonferenz der „Society for Phenomenology and Human Sciences“, Duquesne University, Pittsburgh/USA, 02.11.2019.

     

    Reinhardt, Svenja/Weste, Sebastian/Wettmann, Nico: Sleep Experience. Reflexivity of a Non-Reflexive Phenomenon. Vortrag im Rahmen der Fachkonferenz der ‚Society for Phenomenology and Human Sciences‘, digital, 25.09.2021. 


    Reinhardt, Svenja/Wegener, Lukas/Weste, Sebastian: Die visuelle Generierung von Bedrohungswissen. Zur Einsozialisierung in Konspirationstheorien aus hermeneutisch-wissenssoziologischer Sicht. Vortrag im Rahmen der ‚Wissenschaftskonferenz 2021' des ‘Zentrums für Analyse und Forschung’ vom Bundesamt für Verfassungsschutz, Berlin, 17.09.2021.

    Reinhardt, Svenja/Weste, Sebastian: A Reorganized Visit. Foreigners in the Beginning of the COVID-19 Pandemic. Vortrag im Rahmen der Fachkonferenz ‘The Experience of the Stranger’ des ‘International Alfred Schutz Circle for Phenomenology and Interpretative Social Science’, St. Louis University, St. Louis/USA, 07.06.2021.  

     

-