Hauptinhalt

Masterstudiengänge

Foto: Colourbox.de

Mit Ihrem Abschluss als Bachelor of Science in Geographie stehen Ihnen eine Vielzahl von Masterstudiengängen offen. Ein Großteil unserer Absolventinnen und Absolventen wählt diesen Weg zur Weiterqualifikation. In der Marburger Geographie bieten wir Ihnen zwei Masterprogramme an, für die Sie nach erfolgreichem Abschluss die besten Voraussetzungen mitbringen:

M. Sc. Physische Geographie

Der Master Physische Geographie zeichnet sich durch eine ausgeprägte Methodenausbildung in Datenanalyse, Fernerkundung und GIS aus und ermöglicht Ihnen eine individuelle Schwerpunktsetzung in den Bereichen Klimafolgenforschung, Umweltinformationssysteme, Umwelthydrologie, angewandte Bodenwissenschaft und/oder Biodiversitätsforschung.

M. Sc. Wirtschaftsgeographie

Der Master Wirtschaftsgeographie bietet Ihnen eine starke Verknüpfung von Theorie und Praxis, projektorientierte und forschungsnahe Seminare, weiterführende Methodenkenntnisse in Statistik und empirischer Sozialforschung sowie Projekte zu Themen wie Globalisierung, nachhaltige Entwicklung und Innovationsforschung.

M. A. Prähistorische Archäologie / Geoarchäologie

Der Fachbereich ist außerdem in Zusammenarbeit mit den Fachgebiet Vor- und Frühgeschichte des Fachbereichs Geschichte und Kulturwissenschaften an dem interdisziplinären Master Prähistorische Archäologie/ Geoarchäologie beteiligt.

Mehr zum Thema

-