Hauptinhalt

Studienstart und Einführungswoche

Einschreibung in den M.Sc. Physische Geographie

Wenn Ihre Bewerbung erfolgreich war und Sie eine Zulassung erhalten haben: Herzlichen Glückwunsch - Sie haben die richtige Wahl getroffen! Sie müssen sich jetzt nur noch immatrikulieren. Alle wichtigen Informationen hierzu finden Sie im Bereich  Einschreibung in den Studiengang auf der zentralen Universitätsseite.

Sobald Sie eingeschrieben sind, können Sie auch schon Ihren Rechenzentrums-Account freischalten. Anschließend können Sie bereits eine Vielzahl unserer digitalen Dienste von E-Mail über OPAC und vom integrierten Campusmanagementsystem Marvin bis zu den PC-Pools nutzten. Wenn dabei Hilfe brauchen, können wir Sie während der Einführungstage gerne unterstützten.

Vorkurse gibt es bei und übrigens keine. Und Sie müssen sich auch nicht vorab für Veranstaltungen anmelden und einen Stundenplan erstellen. Das machen wir gemeinsam während der Einführungswoche.

Studieneinführungswoche für den M.Sc. Physische Geographie

Immer in der Woche vor dem Beginn der Vorlesungszeit begrüßen wir Sie zusammen mit unserer Fachschaft am Fachbereich. Wir geben Ihnen alle Informationen und Hilfe, die Sie für einen guten Start ins Studium brauchen. Hier finden Sie das Programm zur jeweils aktuellen Einführungswoche.

Außerdem geht es mit der Fachschaft noch auf ein Einführungswochendende, zu dem Studierende von allen unseren B.Sc., M.Sc. und Lehramtsstudiengängen eingeladen sind. Auch hierfür gibt es ein aktuelles Programm mit allen Informationen zum Ablauf und zur Anmeldung.

Bitte Beachten Sie darüber hinaus die fächerübergreifenden Orientierungsangebote, insbesondere die Vollversammlung des Allgemeinen Studierenden-Ausschusses (AStA).

Falls Sie Probleme mit der Teilnahme an der Studieneinführungswoche haben, wennden Sie sich bitte an unsere Fachschaft. Hier finden Sie Hilfe bei Fragen zu Übernachtungsmöglichkeiten während der Einführungswoche u.v.m. Außerdem steht Ihnen die Studienfachberatung jederzeit mit Rat und Tat zur Seite. Und wenn es gar nicht klappt - keine Sorge. Wir lassen Sie nicht im Regen stehen sondern sorgen dafür, dass Sie dennoch gut ins Studium starten.

Uns sonst noch?

Wenn Sie bisher noch nicht in Marburg studiert haben, dann ist schon die Einschreiben Neuland für Sie. Außerdem brauchen Sie evtl. eine Wohngelegenheit, haben Fragen zur fristgerechten Ummeldung Ihres Wohnsitzes oder brauchen Hilfe beim BAföG? Auf den Seiten mit Informationen für Studienanfängerinnen und Studienanfänger finden Sie Antworten. Außerdem bietet vISUM jede Menge Infos, einen großen Glossar sowie ein Beratungsforum zum Studienstart.

Und auch hier gilt: unsere Studienfachberatung ist für Sie da.